Create issue ticket

324 mögliche Ursachen für Myalgie, Scharlach, Schwitzen

  • Grippaler Infekt

    Da das Schwitzen mit Salzverlust verbunden ist, muss für Salzersatz — beispielsweise durch Fleischbrühe — gesorgt werden.[lecturio.de] „Es fehlen zu dieser Jahreszeit immer ein paar Kinder wegen Erkältungen oder Scharlach, aber eine richtige Grippewelle ist das nicht“, sagt die Leiterin Gabriele Vaas.[augsburger-allgemeine.de] Fieberkrampf Atemnot plötzlich eintretende Halsschmerzen, die von hohem Fieber begleitet werden und gleichzeitig Hautausschlag in Form von kleinen Flecken (Verdacht auf Scharlach[lifeline.de]

  • Infektion der oberen Atemwege

    Wenn sich – auch vorübergehend – am Körper Ihres Kindes ein Hautausschlag zeigt, denn dann besteht der Verdacht auf Scharlach.[kindergesundheit-info.de] […] folgende Symptome einzeln oder kombiniert auf:[1] Halsschmerzen (Pharyngitis) Husten (Tussis) Schnupfen (Rhinitis) Kopfschmerzen (Cephalgie) Gliederschmerzen (Arthralgien, Myalgien[erkaeltet.info] Bakterielle Infektionen wie z.B. eitrige Angina, Scharlach, Keuchhusten oder Tuberkulose sind ansteckende Erkrankungen, die sich ohne Vorschädigung durch Viren ereignen und[infektionsschutz.de]

  • Schistosomiasis

    Akutbeschwerden sind eine Dermatitis, auf die einige Wochen später Fieber, Schüttelfrost, Übelkeit, abdominelle Schmerzen, Diarrhö, Krankheitsgefühl und Myalgien folgen.[msdmanuals.com] Hypersensitivitätsreaktion auf die Schistosomen und ihre Eier Allgemeinerkrankung mit plötzlich auftretenden, eher unspezifischen Symptomen wie Fieber (insb. nachts) , Müdigkeit, Kopfschmerzen , Myalgien[amboss.com]

  • Tularämie

    Tularämie ist eine häufig tödlich verlaufende ansteckende Erkrankung bei frei lebenden Nagetieren und Hasenartigen, die durch das Bakterium Francisella tularensis ausgelöst wird. Die Erkrankung kann auf den Menschen übertragen (Zoonose) werden und zählt in Deutschland zu den meldepflichtigen Tierkrankheiten. Da[…][de.wikipedia.org]

  • Influenza

    "Seit Beginn der Grippewelle im Januar ist das der höchste Stand", sagt Sprecher Holger Scharlach.[t-online.de] Des Weiteren können Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Fieber, Übelkeit, Unwohlsein, Schwitzen, Frösteln, Kopf-, Muskel- und Gelenkschmerzen auftreten.[tk.de] Sie verursacht Fieber, Schnupfen, Halsschmerzen, Husten, Kopf- und Muskelschmerzen (Myalgie) und ein allgemeines Unwohlsein (Malaise).[msdmanuals.com]

  • Bakterielle Endokarditis

    Info Stichwort Scharlach Wenn Ihr Kind Scharlach (eine durch Streptokokken ausgelöste akute Infektionskrankheit, die unbehandelt unter anderem oft zu einer rheumatischen Endokarditis[vitanet.de] Die Patienten klagen in diesem Fall manchmal lediglich über Mattigkeit und vermehrtes Schwitzen.[aerztezeitung.at] Abgeschlagenheit, Appetitlosigkeit, Gewichtsverlust, Gelenkschmerzen ( Arthralgien ) und Muskelschmerzen (Myalgien), Kopfschmerzen, Nachtschweiß Kardiale Symptome: Herzgeräusche[de.wikipedia.org]

  • Akute Bronchitis

    Ich würde baden (also das Kind) alexundmia Das Problem sehe ich darin, dass der Körper durch das Schwitzen und fiebern versucht die Körpertemperatur zu senken.[mamikreisel.de] Masern, Keuchhusten, Varizellen, Scharlach, Diphtherie, Typhus abdominalis) können mit einer akuten Bronchitis beginnen.[ptaheute.de] .: common cold) hingegen ist ein milder Infekt der oberen Atemwege mit Schnupfen, Halsschmerzen und Husten, der gelegentlich auch mit Fieber, Myalgien und Abgeschlagenheit[allgemeinarzt-online.de]

  • Toxisches Schocksyndrom

    Scharlach ), Mandelentzündung, verschiedener Wund- und Hautinfektionen sowie Auslöser nicht eitriger Folgeerkrankungen wie akutes rheumatisches Fieber und akute Glomerulonephritis[netdoktor.at] Der durch Schwitzen und erhöhte Nierenaktivität auftretende Flüssigkeitsverlust wird durch intravinös zugeführte Flüssigkeit ausgeglichen.[gesundpedia.de] Erbrechen, Übelkeit, Durchfall starken Muskelschmerzen (Myalgie) Sonnenbrand ähnlichem Hautausschlag (makulöses Exanthem), der vor allem an den Handflächen und Fußsohlen auftritt[bild.de]

  • Tetanus

    Abgeschlagenheit, Schwitzen und Fieber gehören beispielsweise dazu. Auch Schlafprobleme in Verbindung mit Nackensteifigkeit und Frösteln können Tetanus-Symptome sein.[windeln.de] Tage Fieber FSME Hepatitis A Hepatitis B Hib Influenza Keuchhusten Kinderlähmung Lyme-Borreliose Masern Meningokokken Mumps Pneumokokken Pseudokrupp Ringelröteln Röteln Scharlach[rund-ums-baby.de] […] der Injektionsstelle) gelegentlich: Infektion der oberen Atemwege, Pharyngitis, Lymphadenitis, Synkope, Diarrhoe, Emesis, Hyperhidrosis, Pruritus, Exanthem, Arthralgie, Myalgie[gelbe-liste.de]

  • Virusinfektion der oberen Atemwege

    Scharlach Scharlach bricht vor allem im Kindesalter aus, aber auch bei Erwachsenen kann die eigentliche Kinderkrankheit noch auftreten.[hno-aerzte-im-netz.de] Sie schwitzen zu viel? Hier unsere Produktempfehlungen:[everdry.de] Bakterielle Infektionen wie z.B. eitrige Angina, Scharlach , Keuchhusten oder Tuberkulose sind ansteckende Erkrankungen, die sich ohne Vorschädigung durch Viren ereignen und[infektionsschutz.de]

Ähnliche Symptome