Create issue ticket

106 mögliche Ursachen für Nierensteine, Polyurie

  • Harnwegsinfektion

    Charakteristisch für die Blasenentzündung ist die schmerzhafte und erschwerte Harnentleerung bei gleichzeitig gesteigertem Harndrang.[medizin-netz.de] Außerdem können andere Gesundheitsprobleme wie Nierensteine oder Diabetes ebenso einen Harnweginfekt verursachen.[ohmymag.de] Dies kann zu einer Nierenbeckenentzündung oder zu Nierensteinen führen.[haarlem-oil.com]

  • Autosomal-dominante polyzystische Nierenerkrankung

    Tolvaptan kann zu Polyurie, Polydipsie und einer Leberschädigung führen. Welche Aussage zu Nebenwirkungen von Tolvaptan trifft nicht zu?[link.springer.com] Das erhöhte Risiko läst sich so erklären, dass die Zysten einen guten Sammelpunkt für Bakterien darstellen. 3.5 Nierensteine 20-30% der ADPKD-Patienten haben ein Nierensteinleiden[flexikon.doccheck.com] Die oft geringe Konzentrationsschwäche und Polyurie spielen klinisch hingegen eine untergeordnete Rolle.[aerzteblatt.de]

  • Primärer Hyperparathyreoidismus

    Betroffene leiden an einer Polyurie, die eine Polydipsie nach sich zieht. In schweren Fällen kommt es zum Nierenversagen.[symptoma.de] Patienten mit primärem Hyperparathyreoidismus neigen daher zur Ausbildung von Nierensteinen.[flexikon.doccheck.com] Urins, habe ich schon einige Jahre mit Nierensteinen zu tun. Ich stellte mich nun dieser Herausforderung, um das Problem Nierensteine ein für alle Mal zu beenden.[sd-krebs.de]

  • Hyperkalzämie

    Asystolie) Übelkeit, Erbrechen Fieber Exsikkose Polyurie Bewusstseinsstörungen 4 Diagnostik Die Diagnostik dient der Fahndung nach der zugrundeliegenden Ursache und umfasst[flexikon.doccheck.com] Kann zur Bildung von Nierensteinen und zur Arteriosklerose führen. Klinik: Appetitverlust und Muskelschwäche...[enzyklo.de] Eine stärkere Erhöhung kann zum Beispiel Müdigkeit, Konzentrationsschwäche, Kopfschmerzen, Depressionen, Übelkeit und Erbrechen, Verstopfung, Nierensteine und Nierenschäden[netdoktor.de]

  • Nephrokalzinose

    Dazu gehören Nierenkolik, Polyurie und Polydipsie: Nierenkolik wird üblicherweise durch vorbestehenden Nephrolithiasis verursacht wird, wie es bei Patienten mit chronischer[mussenstellen.com] Renal-tubuläre Azidose Nierensteine[de.wikipedia.org] Oft haben die Patienten rezidivierende Harnwegsinfekte und Nierensteine.[orpha.net]

  • Ureterolithiasis

    […] hinaus sind jegliche Änderungen in der Menge des ausgeschiedenen Urins zu beachten, wobei eine Anurie nur bei vollständiger Obstruktion beider Ureter zu erwarten ist und eine Polyurie[symptoma.com] Nierensteinen spielen.[oyedany.com] Hierbei handelt es sich in der Regel um Nierensteine, die aus dem Nierenbecken in den Harnleiter gespült wurden, weshalb eine UL zumeist mit einer Nephrolithiasis einhergeht[symptoma.com]

  • Akute Pyelonephritis

    Charakteristisch für die Blasenentzündung ist die schmerzhafte und erschwerte Harnentleerung bei gleichzeitig gesteigertem Harndrang.[medizin-netz.de] Die Ursache ist meist ein aufsteigender (bakterieller) Harnwegsinfekt, aber auch Nierensteine oder Harnabflussstörungen kommen als Auslöser in Betracht.[das-gesundheitsplus.de] […] und Glomeruli Ursachen aufsteigende Infektionen: Bakterien (E. coli, Klebsiellen, Enterokokken) hämatogene Streuung: selten Risikofaktoren Behinderung des Harnabflusses: Nierensteine[medizin-kompakt.de]

  • Burnett-Syndrom

    Müdigkeit Depressionen Psychosen Übersteigt das Serumkalzium einen Wert von 15 mg/dl, können schwerere Bewusstseinsstörungen bis hin zum Koma auftreten. 4.3 Renale Symptome Polyurie[flexikon.doccheck.com] Dies bedeutet ein erhöhtes Risiko von Nierensteinen durch die Hyperkalzämie, aber nicht von Knochenbrüchen als Knochen wird nicht resorped, Appetitlosigkeit, Erbrechen, Verstopfung[mussenstellen.com] Bei verminderter Konzentrationsfähigkeit der Niere ferner Polyurie, Polydipsie, Nykturie und Proteinurie.[diagnosia.com]

  • Hyperparathyreoidismus

    Komplikationen entstehen, wenn die Polyurie in eine Oligurie (Urinmengen unter 500 Milliliter pro Tag) oder Anurie (völliger Harnverhalt) umschlägt.[yamedo.de] Die Nierensteine bestehen vorwiegend aus Calciumoxalat, seltener Calciumphosphat.[de.wikipedia.org] Ulzera duodeni • Neigung zu Pankreatitiden • Kalkablagerungen in diversen Organen ð Lungen, Magen, Conjunctiva, Cornea • Hyperkalzämie syndrom ð Polyurie, Polydipsie, verm[stuedeli.net]

  • Renal-tubuläre Azidose

    Zusätzlich werden ein sekundärer Hyperaldosteronismus und eine Polyurie beobachtet. 4 Diagnostik Bei der Blutuntersuchung lassen sich die oben beschriebenen Befunde nachweisen[flexikon.doccheck.com] Symptome sind Muskelschwäche, Nierensteine, Rachitis und Minderwuchs. 2. Die renale tubuläre Azidose als sekundäre Erkrankung bei einer Schädigung der Niere, z.[wissen.de] Häufig ist der chronische Verlauf mit Komplikationen durch eine Nephrolithiasis (Nierensteine) und Nephrokalzinose verbunden.[cobocards.com]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome