Create issue ticket

3.843 mögliche Ursachen für Ödem - Extremitäten

Meintest du: Ödem, - Extremitäten

  • Lymphödem

    Neben den Extremitäten können auch das Gesicht, der Hals, der Rumpf und die Genitalien betroffen sein.[de.wikipedia.org] […] zu den Extremitäten.[yamedo.de] Dies führt zu einem Rückstau und zur Ansammlung von Flüssigkeit in den Zellzwischenräumen (Ödem).[de.wikipedia.org]

  • Angioödem

    Bearbeiten nach Heinrich Irenaeus Quincke (1842 bis 1922), deutscher Internist Synonyme: Angioneurotisches Ödem, Quincke-Ödem Englisch : angio(o)edema, Quincke's edema 1 Definition[flexikon.doccheck.com] Quincke-Ödem. In: Online Mendelian Inheritance in Man. (englisch) (C1-INH) Quincke-Ödem. In: Online Mendelian Inheritance in Man.[de.wikipedia.org] Ödeme im Rachenraum, der Nase oder der Zunge sind am gefährlichsten.[shire.at]

  • Phlegmasia cerulea dolens

    ) der betroffenen Extremität.[de.wikipedia.org] Leitmerkmale: Ödeme- Zyanose – starke Schmerzen an einer Extremität Pathogenese Durch eine Ausbreitung einer Thrombose von den Kapillaren zu immer größeren Venen kommt es[medizin-kompakt.de] In der Folge rasche Weiterentwicklung des zyanotischen Ödems und Ausbildung einer Gangrän. Zeichen des hypovolämischen Schocks. Zunehmende Anämie.[enzyklopaedie-dermatologie.de]

  • Ödem

    Ödeme können generalisiert oder lokal sein (z. B. nur in einer Extremität oder Teil einer Extremität). Sie treten manchmal abrupt auf.[msdmanuals.com] Die peripheren Ödeme sind an den Extremitäten lokalisiert.[yamedo.de] Nur ein Teil der Betroffenen entwickelt Ödeme, die zunächst über Nacht durch Hochlagerung der Extremitäten rückläufig sind, aber später sogar bleiben können.[asdonk-online.de]

  • Lipödem

    Durch konsequentes Tragen von Kompressionsstrümpfen und regelmäßig durchgeführte Lymphdrainagen können die Extremitäten weitestgehend ödem- und schmerzfrei gehalten werden[asdonk-online.de] Die Extremitäten-Lipohypertrophie tritt in verschiedenen Formvarianten auf: Formvarianten der Extremitäten- Lipohypertrophie der Beine, Füße und Zehen ödem- und verdickungsfrei[lipoedem.de] Auffällig sind neben dem Ödem die Neigung zu Hämatomen schon bei geringen Verletzungen.[praxisklinik-sauerlach.de]

  • Hereditäres Angioödem

    Auf der Haut treten sie verstärkt an den Extremitäten, dem Gesicht und den Genitalien auf, jedoch können auch andere Körperregionen betroffen sein.[healthcare-at-home.de] Die Ödeme bestehen gewöhnlich nicht länger als 3-5 Tage. 4 Therapie Nach der Diagnosestellung müssen die Patienten lebenslang eine Prophylaxe erhalten.[flexikon.doccheck.com] Daraus resultiert eine gesteigerte Permeabilität der Blutgefäße, dem Auslöser der Ödeme.[orpha.net]

  • Lungenödem

    […] über. 2.2 ...nach Ursache Lungenödeme kann man grob in kardiogene Ödeme und nicht-kardiogene Ödeme einteilen, um die Beteiligung des Herzens als Ursache der Erkrankung zu[flexikon.doccheck.com] Lungenödem Lụn gen ödem 〈n. 11 ; Med .〉[universal_lexikon.deacademic.com] Wegen des Ödems sind chronische Stauungslungen feucht und schwer.[de.wikipedia.org]

  • Grippaler Infekt

    Atembeschwerden , Blasenprobleme , Bronchitis , Erkältung , grippaler Infekt , Husten , Immunsystem stärkend , Kopfschmerzen , Migräne , Nackenschmerzen , Nase öffnend , Ödeme[tekiatsu.at] Nervensystems Kapitel XV Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett (O00-O99) Dieses Kapitel gliedert sich in folgende Gruppen: O00-O08 Schwangerschaft mit abortivem Ausgang O10-O16 Ödeme[dimdi.de]

  • Erkrankung der ableitenden Harnwege

    Es kommt zu einem Überschuss von Flüssigkeit im Körper, wodurch Ödeme entstehen.[quizlet.com] […] die Leisten-/Genitalregion eher bei Urolithiasis Dauerhaft eher bei entzündlichen Erkrankungen Nierenklopfschmerz: Typisch für entzündliche Erkrankungen sowie Urolithiasis Ödeme[amboss.miamed.de] Weitere häufige Ursachen für Nierenerkrankungen sind Diabetes mellitus und Bluthochdruck Wasseransammlungen (Ödeme) Bluthochdruck (Hypertonie) als Folge einer Nierenerkrankung[internisten-im-netz.de]

  • Präeklampsie

    Sie ist durch Hypertonie und Proteinurie mit oder ohne pathologische Ödeme gekennzeichnet.[symptoma.de] Die Präeklampsie ist eine Schwangerschaftserkrankung, die meist in der zweiten Schwangerschaftshälfte auftritt und durch Hypertonie, Proteinurie und Ödeme gekennzeichnet ist[symptoma.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome