Create issue ticket

31 mögliche Ursachen für Östrogene, Ohrenschmerz

  • Granulomatose mit Polyangiitis

    Endokrine Faktoren, wie ein veränderter Östrogen- und Androgenmetabolismus, sollen ebenfalls ätiopathogenetisch beteiligt sein.[eref.thieme.de] ) Niere Glomerulonephritis 18 77 Hals, Nase, Ohren Gesamt: 73 92 Sinusitis 51 85 Nasale Erkrankungen 36 68 Otitis media 25 44 Hörverlust 14 42 Subglottische Stenose 1 16 Ohrenschmerzen[flexikon.doccheck.com]

  • Wochenbett

    Verminderung von FSH, LH, Östrogenen und Gestagenen,[eref.thieme.de] Vielen Eltern beschert ihr Kind dann unruhige Nächte: Es weint viel, hat Ohrenschmerzen, Fieber und kann nicht schlafen.[gesundheitsinformation.de] Hinweis: Bei Wochenbettdepressionen im Einzelfall additiver Versuch mit Östrogen.[eref.thieme.de]

  • Schwangerschaft

    Östrogene Östrogen Schwangerschaft[eref.thieme.de] Bei der Mumpsinfektion bestehen zunächst Prodromalerscheinungen, wie Mattigkeit, subfebrile Temperaturen sowie Kopf-, Hals- und Ohrenschmerzen.[eref.thieme.de] Östrogen[eref.thieme.de]

  • Partus

    Östrogene Östrogene[eref.thieme.de] Vielen Eltern beschert ihr Kind dann unruhige Nächte: Es weint viel, hat Ohrenschmerzen, Fieber und kann nicht schlafen.[gesundheitsinformation.de] Erhöhung des Östrogen-Progesteron-Quotienten (Zunahme von Östrogenen, Abnahme von Progesteron)[eref.thieme.de]

  • Endometriose

    Die wichtige Rolle der Östrogene Östrogen in der Pathophysiologie der Endometriose ist unbestritten.[eref.thieme.de] Vielen Eltern beschert ihr Kind dann unruhige Nächte: Es weint viel, hat Ohrenschmerzen, Fieber und kann nicht schlafen.[gesundheitsinformation.de] Bestimmung der Östrogen- und Progesteronrezeptoren[eref.thieme.de]

  • Diabetes mellitus

    Wirkungsabschwächung: Thiaziddiuretika, Glukokortikoide, Schilddrüsenhormone, Östrogene, Gestagene.[eref.thieme.de] Vielen Eltern beschert ihr Kind dann unruhige Nächte: Es weint viel, hat Ohrenschmerzen, Fieber und kann nicht schlafen.[gesundheitsinformation.de] […] bei Medikation mit β-Rezeptoragonisten, Kortikoiden, L-Thyroxin und Östrogenen[eref.thieme.de]

  • Angina pectoris

    Östrogene Medikamente:[eref.thieme.de] Allgemeine Symptome: Ohrenschmerzen, Kopfschmerzen, Verdauungsstörungen, vermehrtes Wasserlassen, Geschmacksirritation, Husten und Brustschmerzen.[netdoktor.at] Östrogene Östrogene Dyslipoproteinämie können einen abnormen Anstieg der Triglyzeride und des HDL-Cholesterins verursachen.[eref.thieme.de]

  • Lochiostase

    "In der Schwangerschaft produziert der Körper verstärkt Östrogene, mit der Geburt geht die Produktion auf Normalmaß zurück.[baby-und-familie.de] Manchmal sind die Beschwerden allerdings nicht so eindeutig, zum Beispiel können auch nur Kopfschmerzen oder Ohrenschmerzen auftreten.[navigator-medizin.de] Bei einsetzenden Beschwerden, wie zum Beispiel Kopfschmerzen, Ohrenschmerzen, Unterleibschmerzen während des Wochenflusses, sollte immer an eine Infektion der Gebärmutter[dr-gumpert.de]

  • Migräne

    […] propagierte Strategie einer perkutanen Östrogengabe kann nicht mehr empfohlen werden, da dies nur zu einer Verschiebung der Migräneattacken auf die Zeit nach dem Absetzen des Östrogens[dgn.org] Vielen Eltern beschert ihr Kind dann unruhige Nächte: Es weint viel, hat Ohrenschmerzen, Fieber und kann nicht schlafen.[gesundheitsinformation.de] Doch meist heilen die Ohrenschmerzen innerhalb von zwei bis drei Tagen von selbst ab, ernsthafte Komplikationen sind sehr selten.[gesundheitsinformation.de]

  • Varizen

    Weitgehende sitzende Tätigkeit, vermehrte Einwirkung von Östrogen zum Beispiel bei der Einnahme der Anti-Baby Pille sowie Rauchen begünstigen Besenreiser ebenfalls.[netdoktor.at] Vielen Eltern beschert ihr Kind dann unruhige Nächte: Es weint viel, hat Ohrenschmerzen, Fieber und kann nicht schlafen.[gesundheitsinformation.de] Doch meist heilen die Ohrenschmerzen innerhalb von zwei bis drei Tagen von selbst ab, ernsthafte Komplikationen sind sehr selten.[gesundheitsinformation.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome