Create issue ticket

352 mögliche Ursachen für Pityriasis rosea

Ergebnisse anzeigen auf: English

  • Psoriasis

    […] rubra pilaris, Pityriasis rosea, Parapsoriasis u. a. m.).[doi.org] Pityriasis rosea (Röschenflechte) Definition und Epidemiologie Bei der Pityriasis rosea handelt es sich um eine akut entzündliche Dermatose mit zeitlich begrenztem Verlauf[lecturio.de] .: Allergisches Kontaktekzem Nummuläres Ekzem Seborrhoisches Ekzem Pityriasis rosea Pityriasis rubra Mykosen ( Tinea corporis ) Kutanes T-Zell-Lymphom Arzneimittelallergie[flexikon.doccheck.com]

  • Pityriasis rosea

    Die Pityriasis rosea ist eine akut verlaufende Hauterkrankung unklarer Ätiologie, welche durch ein charakteristisches Exanthem gekennzeichnet ist.[symptoma.de] Ursachen : Was führt zu einer Pityriasis rosea ? Ist sie ansteckend? Wie es zu einer Pityriasis rosea kommt, ist noch nicht abschließend geklärt.[apotheken-umschau.de] Diagnose: Wie stellt der Hautarzt eine Pityriasis rosea fest?[apotheken-umschau.de]

  • Tinea corporis

    B. die Schuppenflechte (Psoriasis), das atopische Ekzem (Neurodermitis), das nummuläre Ekzem, die Borken-/Grindflechte (Impetigo contagiosa) sowie die Pityriasis rosea.[deximed.de] Zu diesen Erkrankungen gehören: Nummuläres und seborrhoisches Ekzem chronisch diskoider Lupus erythematodes figurierte Erytheme Pityriasis rosea (unklare Hauterkrankung mit[medizinfo.de] Pityriasis rosea : Unspezifische superfizielle Dermatitis mit mäßiger Akanthose. Manchmal zeigen sich Erythrozytenextravasate, die bei einer Tinea fehlen.[enzyklopaedie-dermatologie.de]

  • Sekundäre Syphilis

    Pityriasis rosea (wichtigste DD bei einem frühen syphilitischen Exanthem): Primärmedaillon. Kein Befall der Handflächen. Nie Schleimhautsymptomatik.[enzyklopaedie-dermatologie.de] Differenzialdiagnostisch sollte an eine Pityriasis rosea, Psoriasis, ein Arzneimittelexanthem, aber auch an akute Virusexantheme (HIV-Infektion!) gedacht werden.[rki.de]

  • Tinea versicolor

    Weitere Hauterkrankungen wie Chloasma, Tinea corporis, Seborrhoische Dermatitis, Pityriasis rosea, Erythrasma oder Syphilis müssen bei der Diagnose ausgeschlossen werden.[pharmawiki.ch] Tabelle: Differentialdiagnosen der Pityriasis versicolor und Abgrenzungsmerkmale Erkrankung Abgrenzungsmöglichkeiten Pityriasis rosea (Röschenflechte) akutes Auftreten; deutliche[derma.plus] rosea, auch Schuppenröschen) handelt es sich trotz der Namensähnlichkeit nicht um eine Pilzerkrankung, sondern um eine Hautreaktion nach einer Virusinfektion.[derma.plus]

  • Virales Exanthem

    rosea?)[hautinfo.de] rosea (Virus?)[enzyklopaedie-dermatologie.de] rosea) Lupus erythematodes Toxoplasmose Neurodermitis (atopisches Ekzem) Milchschorf (Frühform der Neurodermitis bei Babys, atopisches Ekzem) Eine relative seltene Ursache[beobachter.ch]

  • Infektion des paraurethralen Ganges

    rosea 263 Psoriasis 264 Acne und Rosacea 273 Herpesgruppe 282 Erythema exsudativum multiforme Erythema nodosum 284 Krampfadern und Beingeschwüre 285 Kreislaufstörungen und[books.google.de] Pityriasis rosea.- 3. Pityriasis rubra pilaris Devergie.- 4. Erythrodermien.- III. Liehen ruber und Liehen nitidus.- 1. Liehen ruber.- 2. Liehen nitidus.- IV.[books-express.ro] […] konstitutionelle Ekzeme 204 Hautentzündungen ohne ekzematöses Aussehen nach bestimmten äußeren Ein wirkungen Wärme Kälte Licht Giftgas u a 248 Urticaria 255 Prurigo Pruritus 261 Pityriasis[books.google.de]

  • Erythema annulare centrifugum

    Pityriasis rosea : Obwohl klinisch deutlich different weisen die histopathologischen Veränderungen weitgehende Indentität aus.[enzyklopaedie-dermatologie.de] Pityriasis rosea : Es ist anzunehmen dass ein Teil des sog. spongiotischen Typs des Eac zu diesem Krankheitsbild zugehörig sind.[enzyklopaedie-dermatologie.de] Die Pityriasis rosea neigt nicht zu anulärer Konfiguration. Verteilugnsmuster u.u. analog (stammbetont). Das Erythema anulare centrifugum ist nicht Spaltlinien-betont.[enzyklopaedie-dermatologie.de]

  • Akute Alkoholintoxikation

    rosea Pityriasis versicolor PJ-Vorbereitung: Innere Medizin und Chirurgie PJ-Vorbereitung: Spezielle Tertiale Placenta praevia Plasmapherese Plazenta, Nabelschnur und Amnion[amboss.miamed.de] […] orale Antikoagulantien Phimose Phlebothrombose Phosphodiesterase-Hemmer Photodermatosen Physikalische Therapie Physiologische Aspekte prä- und postnatal Phytotherapeutika Pityriasis[amboss.miamed.de]

  • Seltener kutaner Lichen planus

    ) Pityriasis rosea: bei der Röschenflechte (Pityriasis rosea) handelt es sich um eine harmlose Erkrankung, deren Auslöser nicht genau bekannt ist.[mycosis.dermis.net] Pityriasis rosea: akut entzündliche erythrosquamöse Hauterkrankung mit vorwiegender Manifestation am Stamm, die Ursache ist nicht bekannt.[urologielehrbuch.de] Pityriasis rosea Pityriasis rosea oder Röschenflechte ist eine Dermatose, bei der rote, schuppige Läsionen auftreten, die häufig innerhalb von vier bis acht Wochen abheilen[psorinfo.de]

Weitere Symptome