Create issue ticket

30 mögliche Ursachen für Progressive Leukenzephalopathie

Ergebnisse anzeigen auf: English

  • Progressive multifokale Leukenzephalopathie

    Inhaltsbereich Erkrankung der weißen Substanz des Zentralnervensystems durch das sogenannte JC-Virus Die progressive multifokale Leukenzephalopathie wird abgekürzt PML genannt[gesundheit.gv.at] Die progressive multifokale Leukenzephalopathie (PML) ist eine Erkrankung des Zentralen Nervensystems (ZNS), die durch das zur Gattung der Polyomaviren gehörende JC-Virus[de.wikipedia.org] Bearbeiten Abkürzung: PML 1 Definition Bei der progressiven multifokalen Leukenzephalopathie, kurz PML, handelt es sich um eine durch das JC-Virus hervorgerufene Krankheit[flexikon.doccheck.com]

  • Isolierter Succinat-Coenzym-Q-Reduktase-Mangel

    Röntgenbilder, Schmerzen in Gelenken und ureaplasma Osteochondrose .. Читать дальше Ein Homeopathisches Mittel, wird angewendet bei osteochondrose ( Veränderung des Bandscheibenknorpels, Wirbelsäule und Rückens ), Gelenkerkrankungen, wesentlichen. Dokl Akad Nauk. 1995 oktober; 344 (6): 840-2. [Co-enzym Q[…][vanyyilevujaja.xpg.uol.com.br]

  • Membranöse Glomerulonephritis

    Eine seltene, schwere Nebenwirkung von Rituximab ist das Auftreten einer progressiven multifokalen Leukenzephalopathie.[de.wikipedia.org]

  • Psoriasis

    […] multifokalen Leukenzephalopathie (PML) begünstigen, wie vier Fallberichte im New England Journal of Medicine (2013; 368: 1657-1661) zeigen.[aerzteblatt.de] […] multifokalen Leukenzephalopathie (PML), die mitunter sogar tödlich verlaufen kann.[de.wikipedia.org] Jahrzehnten in der Psoriasistherapie eingesetzt und die demnächst auch für die Behandlung der multiplen Sklerose eingeführt werden, kann in Einzelfällen die Entwicklung einer progressiven[aerzteblatt.de]

  • Miktionssynkope

    .: progressive multifokale Leukenzephalopathie durch JC – Toxoplasmose ...[lecturio.de]

  • Primäre progressive multiple Sklerose

    Der Worst Case einer Infektion, eine progressive multifokale Leukenzephalopathie (PML), ist in beiden Studien nicht aufgetreten.[aerzteblatt.de]

  • Progressive Muskelatrophie

    Progressiven, multifokalen Leukenzephalopathie ist eine sehr seltene Erkrankung, die Menschen, die AIDS oder andere Bedingungen, die ihr Immunsystem geschwächt haben befällt[pckarl.net] In Verbindung stehende Artikel Was ist Progressive multifokale Leukoenzephalopathie?[pckarl.net]

  • Lymphoretikulärer Tumor

    Die progressive multifokale Leukenzephalopathie (PML) ist eine Erkrankung des Zentralen Nervensystems (ZNS), die durch das zur Gattung der Polyomaviren gehörende JC-Virus[de.wikipedia.org]

  • Erworbenes Immundefektsyndrom

    Zu ihnen zählen unter anderem: Kaposi-Sarkom, disseminierte oder extrapulmonale Kokzidioidomykose, Burkitt-Lymphom, Pneumocystis-Pneumonie, progressive multifokale Leukenzephalopathie[symptoma.com] […] multifokale Leukenzephalopathie Salmonellen-Sepsis, rezidivierend Tuberkulose Toxoplasmose, zerebral Wasting-Syndrom (durch HIV bedingt) Zervixkarzinom, invasiv Gemäß Falldefinition[de.wikipedia.org] […] multifokale Leukenzephalopathie, Tuberkulose und zerebrale Toxoplasmose.[symptoma.com]

  • Hirntumor

    […] multifokale Leukenzephalopathie, bei der unter anderem die Nervenzellen des Gehirngewebes und der Wirbelsäule geschädigt werden.[spektrum.de] Immunschutz nicht mehr seine gesammelte Kraft aufbringen kann – etwa nach Transplantationen oder bei der Immunschwächekrankheit AIDS – entwickeln die Patienten eine so genannte progressive[spektrum.de]

Weitere Symptome