Create issue ticket

30 mögliche Ursachen für Prostatakarzinom mit Knochenmetastasen

  • Prostatakarzinom, Stadium IV
  • Vitamin-B12-Mangel

    Knochenmetastasen (v.a. beim Prostatakarzinom ), Leukämien, maligne Lymphome primäre Knochenmarkerkrankungen, z.B. myelodysplastische Syndrome, paroxysmale nächtliche Hämoglobinurie[flexikon.doccheck.com]

  • Fraktur

    Man schätzt, dass etwa 50% der Patienten mit diesen Krebserkrankungen im Krankheitsverlauf Knochenmetastasen entwickeln [5], [20].[eref.thieme.de] Primärtumoren mit Knochenaffinität (osteotropen Metastasierungsmuster) sind das Prostatakarzinom (32%), Mammakarzinom (22%) und das Nierenkarzinom (16%), gefolgt vom Lungenkarzinom[eref.thieme.de]

  • Morbus Paget des Knochens

    […] bei Mammakarzinom, Prostatakarzinom und Bronchialkarzinom.[eref.thieme.de] Bei älteren Patienten und multiplen osteolytischen osteoblastischen Veränderungen muss man an ein ossär metastasierendes Tumorleiden denken – insbesondere osteoplastische Knochenmetastasen[eref.thieme.de]

  • Osteoporose

    Prävention von skelettbezogenen Komplikationen bei Erwachsenen mit Knochenmetastasen aufgrund solider Tumoren.[eref.thieme.de] Knochenmetastasen des Prostatakarzinoms sind dagegen überwiegend osteosklerotisch. Eine rarefizierende Fibroosteoklasie kann auch paraneoplastisch bei Malignomen (z.B.[eref.thieme.de] Das Prostatakarzinom gehört zu den häufigsten Tumoren des Mannes und 85% der Patienten, die an diesem Tumor sterben, haben Knochenmetastasen.[eref.thieme.de]

  • Knochenmarkmetastasen

    Bei etwa 70% der Patienten mit einem fortgeschrittenen Prostatakarzinom sind Knochenmetastasen nachweisbar.[doi.org] Die überwiegende Mehrheit der Knochenmetastasen ist dabei osteolytisch, das Prostatakarzinom macht jedoch vor allem osteoblastische Läsionen, das Mammakarzinom typischerweise[tumororthopaedie.org] . - Magdeburg, 2017 Retrospektive Analyse der Strahlentherapie ossärer Oligometastasen beim Prostatakarzinom Gemmeren, Constanze van. - Freiburg : Universität, 2017 ...[d-nb.info]

  • Prostatakarzinom

    Z. 2010/0576) war in der belasteten Klinik für Orthopädie nach früherer Strahlentherapie eines Prostatakarzinoms Prostatakarzinom Knochenmetastase wegen schmerzhafter Bewegungseinschränkung[eref.thieme.de] Etwa 1 Monat später wurde bei einem PSA-Wert von 69,4 ng/ml und einer Prostataverhärtung Prostataverhärtung ein Prostatakarzinom Knochenmetastase Prostatakarzinom Prostatakarzinom[eref.thieme.de] […] bei einem PSA-Wert von etwa 500 ng/ml ein metastasiertes Prostatakarzinom Prostatakarzinom Knochenmetastase, an dem der Patient etwa 4 Wochen später verstarb.[eref.thieme.de]

  • Angina pectoris

    Bei Tumoren mit osteoblastischen Knochenmetastasen (z. [eref.thieme.de] B. bei Mamma- und Prostatakarzinomen), beim primären und beim durch Malabsorption bedingten sekundären Hyperparathyreoidismus findet man erhöhte AP-Aktivitäten im peripheren[eref.thieme.de]

  • Spontane Fraktur

    .: Knochenmetastasen (z.B. bei Prostatakarzinom ) Plasmozytom Riesenzelltumoren Morbus Gaucher renale Osteodystrophie bei Urämie Sekundärer Hyperparathyreoidismus Knochenzysten[flexikon.doccheck.com]

  • Fibröse Dysplasie

    Fibröse Dysplasie im rechten Keilbein, Knochenmetastase in C2 eines Prostatakarzinoms mit Spontanfraktur.[eref.thieme.de]

Weitere Symptome