Create issue ticket

17 mögliche Ursachen für Pulsdefizit, Ventrikuläre Extrasystole

  • Vorhofflimmern

    Hier besteht ein Sinusrhythmus mit insgesamt vier monomorphen ventrikulären Extrasystolen.[eref.thieme.de] Facies mitralis bei Mitralstenose), Blässe bei HF; Pulsdefizit Pulsdefizit .[eref.thieme.de] In dem dritten Streifen persistiert das Vorhofflimmern, die beiden ventrikulären Extrasystolen sind monomorph.[eref.thieme.de]

  • Ventrikuläre Extrasystole

    Die spät einfallenden ventrikulären Extrasystolen Extrasystolen ventrikuläre spät einfallende treten erst deutlich nach der T-Welle der vorangegangenen Aktion ein.[eref.thieme.de] So können vorhandene Extrasystolen zu einem objektivierbaren Pulsdefizit führen. 5 Risikostratifizierung Bei ventrikulären Extrasystolen im Ruhe-EKG sollte für eine umfassende[flexikon.doccheck.com] Eine mögliche Ausnahme können ventrikuläre Extrasystolen sein, die zu einer Verschlechterung der Hämodynamik führen ( Abb. 11.20).[eref.thieme.de]

  • Embolie

    , supraventrikuläre und ventrikuläre Extrasystolen, ventrikuläre Tachykardien).[eref.thieme.de] Neben der Sinustachykardie finden sich bei der akuten Lungenembolie häufig supraventrikuläre und ventrikuläre Rhythmusstörungen Herzrhythmusstörungen ventrikuläre (Vorhofflimmern[eref.thieme.de]

  • Schock

    Im EKG finden sich Verlängerungen der PQ-Zeit, muldenförmige ST-Senkungen, ventrikuläre Extrasystolen und Bigeminus oder atriale Tachykardie mit 4 : 1- oder 6 : 1-Überleitung[eref.thieme.de] […] kaltschweißig bzw. blass bis marmoriert) sowie palpatorische Abschätzung von Pulsqualität und Herzrhythmus (tachykard/bradykard, regulär/irregulär Herzrhythmus , peripheres Pulsdefizit[eref.thieme.de] Ventrikuläre Tachykardien oder Kammerflimmern werden bei schweren Intoxikationen beobachtet und verlaufen häufig letal.[eref.thieme.de]

  • Perikarditis

    Wesentlich häufiger finden sich neu aufgetretene Herzrhythmusstörungen, sowohl Reizbildungs- (supraventrikuläre und ventrikuläre Extrasystolen) als auch Erregungsleitungsstörungen[eref.thieme.de]

  • Arrhythmie

    Die spät einfallenden ventrikulären Extrasystolen Extrasystolen ventrikuläre spät einfallende treten erst deutlich nach der T-Welle der vorangegangenen Aktion ein.[eref.thieme.de] Auswurfvolumen von Extrasystolen geringer als das von Normalschlägen extrem: Pulsdefizit[eref.thieme.de] Pulsdefizit peripher wegen mangelnder Füllung bei Ventrikelkontraktion.[eref.thieme.de]

  • Vorhofarrhythmie

    Supraventrikuläre Extrasystolen können anhaltende supraventrikuläre Tachykardien und in seltenen Fällen auch ventrikuläre Tachyarrhythmien auslösen.[eref.thieme.de] Der Kammerrhythmus ist typischerweise irregulär (absolute Arrhythmie) Arrhythmie absolute , das R-R-Intervall ist komplett unregelmäßig, zu palpieren ist ein Pulsdefizit.[eref.thieme.de] Das Ausmaß der ventrikulären Präexzitation hängt von der Relation der beiden Leitungseigenschaften (AL vs. AV-Knoten) ab.[eref.thieme.de]

  • Akutes Koronarsyndrom

    Auftreten von Reperfusionsarrhythmien Reperfusionsarrhythmie (ventrikuläre Extrasystolen, Salven, nicht anhaltende Kammertachykardien, idioventrikuläre Ersatzrhythmen).[eref.thieme.de] Arm, Pulsdefizit, fokal neurologisches Defizit, hypertensive Entgleisung Angio-CT[eref.thieme.de] Im Rahmen einer Lysetherapie kann es ebenso wie nach erfolgreicher katheterinterventioneller Rekanalisation zu Reperfusions-Arrhythmien kommen (ventrikuläre Extrasystolen,[eref.thieme.de]

  • Bradyarrhythmie

    Erregungsrückkehr: (Reentry-Mechanismus) Abschnitt „d“ vorübergehend noch refraktär; Resultat ist eine ventrikuläre Extrasystole, im Fall der Kreisbewegung eine salvenartige[gesundheit.de] Sind weniger Pulsschläge zu tasten als im EKG zu zählen, spricht man von einem Pulsdefizit.[de.wikipedia.org]

  • Bradykardie

    Erregungsrückkehr: (Reentry-Mechanismus) Abschnitt „d“ vorübergehend noch refraktär; Resultat ist eine ventrikuläre Extrasystole, im Fall der Kreisbewegung eine salvenartige[gesundheit.de] Die Differenz ist das so genannte Pulsdefizit. 3 Einteilung Je nachdem ob die Herzfrequenz erniedrigt, normal oder erhöht ist, unterscheidet man zwischen: Bradykardie : erniedrigte[flexikon.doccheck.com]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome