Create issue ticket

41 mögliche Ursachen für Rachenreizung

  • Infektion der oberen Atemwege

    Die Herpangina Herpangina (vorwiegend Coxsackie A2, A4 – 6, A8, A10) tritt überwiegend im Sommer und vor allem bei Kindern und Jugendlichen auf. Klinisch manifestiert sie sich mit akut einsetzendem hohem Fieber Fieber Herpangina , Hals- Halsschmerzen Herpangina und Schluckschmerzen sowie einem deutlich reduzierten[…][eref.thieme.de]

  • Adenovirusinfektion

    Wie das Erkrankungsrisiko bei immundefizienten Patienten einzuschätzen ist, hängt wesentlich von der T-Zell-Immunität ab. Relevante Patientengruppen sind primäre Immundefekte, Immunsupprimierte und Patienten nach Stammzelltransplantation (SZT). Lokale Infektionen bei leichter Immundefizienz sind ähnlich wie bei[…][eref.thieme.de]

  • Pharyngitis

    Ebenso führt der allergisch-bakteriell bedingte Krupp-Husten kleiner Kinder zu extremen Rachenreizungen.[fitundgesund.at]

  • Atopie

    Atopie ist eine genetische Veranlagung dazu, Überempfindlichkeitsreaktionen auf Allergene zu entwickeln. Zu den typischen atopischen Erkrankungen gehören allergisches Asthma bronchiale, allergische Rhinokonjunktivitis und atopische Dermatitis. Dunkle Ringe unter den Augen sind sehr häufig Merkmal der Patienten mit[…][symptoma.de]

  • Nahrungsmittelallergie

    Als Nahrungsmittelallergene kommen bei Kindern besonders Eier, Kuhmilch, Soja und Weizen in Betracht, mehr in USA, Großbritannien und Frankreich Erdnüsse. Bei Erwachsenen vermehrt echte Nüsse (Haselnüsse, Walnüsse etc.), Fisch, Meeresfrüchte, Milch und Eier. Mit zunehmendem Alter nehmen Allergien auf[…][eref.thieme.de]

  • Gastroösophagealer Reflux

    Hinsichtlich der klinischen Manifestation und der Diagnostik der Refluxkrankheit sei auf Gastroösophageale Refluxkrankheit und Barrett-Ösophagus verwiesen. Zusätzlich zur medikamentösen Therapie mit Säuresekretionsblockern sind Alkoholabstinenz und Allgemeinmaßnahmen wie Erhöhung des Bettkopfendes, Gewichtsabnahme[…][eref.thieme.de]

  • Streptokokken-Infektion

    Erreger sind meist A-Streptokokken A-Streptokokken-Infektion systemische mit den M-Protein M-Antigenen 1 oder 3 (seltener 12, 18, 28), die pyrogene Exotoxine Exotoxin pyrogenes produzieren. Ausgangspunkt sind meist Haut- und Weichgewebeinfektionen Weichteilinfektion (z.B. Wundinfektion Wundinfektion nach Trauma[…][eref.thieme.de]

  • Heuschnupfen

    15% der Deutschen leiden an Heuschnupfen. Das bedeutet jährlich wiederkehrende Beschwerden, wie Juckreiz an Augen und Nase, Husten und Müdigkeit. Doch es gibt Möglichkeiten, den Leidensdruck zu lindern. — Dr. Tobias Weigl Von Medizinern geprüft und nach besten wissenschaftlichen Standards verfasst Dieser Text[…][doktorweigl.de]

  • Allergische Rhinitis

    Die allergische Rhinitis Rhinitis allergica ist eine Typ-I-Allergie, d. h. die Symptome treten sofort oder innerhalb weniger Minuten an den Schleimhäuten oder der Haut auf. Die häufigste Ursache ist die Pollinose Pollinose (Heuschnupfen), d. h. eine Überempfindlichkeitsreaktion gegen Pollen von Bäumen, Sträuchern, Gräsern[…][eref.thieme.de]

  • UACS

    Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten. Bearbeiten 1 Definition Mit dem Begriff Upper Airway Cough Syndrome , abgekürzt UACS , bezeichnet man Beschwerden im Bereich der unteren Atemwege (z.B. Husten ), die ihren Ausgang von Erkrankungen der oberen Atemwege nehmen, wie z.B. einer chronischen[…][flexikon.doccheck.com]

Weitere Symptome