Create issue ticket

1.231 mögliche Ursachen für Rachitis, Vergrößerung der Milz, Zinkmangel

  • Primäre biliäre Zirrhose

    In der klinischen Untersuchung kann eine Hepatomegalie, unter Umständen auch eine Splenomegalie palpiert werden.[symptoma.de]

  • Zöliakie

    Erbrechen Bauchschmerzen Fettstühle Weitere Zöliakie-Symptome können sein:* Eisenmangelanämie (Blässe) Folsäuremangel Vitamin-K-Mangel Knochenschmerzen Rheumatische Beschwerden Rachitis[mein-allergie-portal.com]

    Es fehlt: Vergrößerung der Milz
  • Virushepatitis

    […] der Leber und der Milz Pruritus (Juckreiz) Exantheme (Hautrötungen) Die Symptome klingen nach wenigen Wochen wieder ab.[berlin-arztpraxis.de] Es entwickelt sich eine -vorübergehende- Vergrößerung von Leber und Milz. Mit dem Auftreten des Ikterus geht es den Patienten dann meist subjektiv besser.[lubienski.de] Häufig kommt es zur Hepatomegalie mit Schmerzen im rechten Oberbauch und in 10–20% der Fälle findet man auch eine Splenomegalie.[medmix.at]

    Es fehlt: Zinkmangel
  • Acrodermatitis enteropathica

    […] mit einer diffusen Alopezie, Perlèche, Glossitis, genitalen Erosionen sowie multifokalen ekzematösen, psoriasiformen und bullösen Hautläsionen vorstellte, die durch einen Zinkmangel[springermedizin.de] Ähnliche Erscheinungen treten bei erworbenen Zinkmangel-Dermatosen auf.[enzyklopaedie-dermatologie.de] Synonyme sind: Angeborener Zinkmangel; Brandt Syndrom nach dem Erstbeschreiber 1936, dem schwedischen Hautarzt Thore Edvard Brandt, Danbolt-Closs-Syndrom nach den norwegischen[de.wikipedia.org]

    Es fehlt: Rachitis
  • Tyrosinämie Typ 1

    347 85 Schädelauffälligkeiten 350 86 SchlaganfallApoplexie 357 87 Schock 360 88 SchwindelVertigo 363 89 Sensibilitätsstörungen 365 90 Skelettanomaliendeformitäten 369 91 Splenomegalie[books.google.de] Die Funktionsstörung der Nierentubuli tritt als Phosphatverlust und hypophosphatämische Rachitis in Erscheinung.[orpha.net] Sonographisch und im MRT ließen sich multiple hyperintense, noduläre Leberherde sowie eine Splenomegalie nachweisen.[thieme-connect.com]

    Es fehlt: Zinkmangel
  • Morbus Wilson

    Der Morbus Wilson (Degeneratio hepatolenticularis, Wilson-Krankheit, Pseudosklerose Westphal) ist eine autosomal-rezessiv vererbte Stoffwechselstörung, die durch verminderte Ausscheidung und Ablagerung von Kupfer in verschiedenen Organen charakterisiert ist. Durch die Akkumulation von Kupfer in verschiedenen[…][symptoma.com]

    Es fehlt: Zinkmangel
  • Zinkmangel

    Zinkmangel und seine Ursachen Das Thema Zinkmangel* ist sehr umfangreich.[zinksalben.de] […] eines Calciummangels, Unterstützung einer speziellen Therapie zur Vorbeugung und Behandlung einer Osteoporose (Knochenschwund), zusätzlich zu Vitamin D3 zur Behandlung der Rachitis[calcium-sandoz.de] Die Folgen eines Zinkmangels Ziemlich häufig äußern sich die Zinkmangel-Folgen in Form von Hautentzündungen sowie rissigen Mundwinkeln.[zeinpharma.de]

    Es fehlt: Vergrößerung der Milz
  • Vitaminmangel

    Vitamine, Mineralien, Enzyme und durch deren Mangel mitverursacht Erkrankungen Akne : Jodüberschuß; Zinkmangel (Zinkoxid Vitamin A) Alkoholsucht : Manganmangel; Zinkmangel[praxisgarbers.de] Im schlimmsten Fall führt ein Mangel zur schweren Wachstumsstörung Rachitis.[kade.de] Vitamin D - Rachitis, periostale Knochenschmerzen und Osteomalazie bei Erwachsenen.[symptoma.com]

    Es fehlt: Vergrößerung der Milz
  • Polycythämia vera

    Bei manchen Betroffenen äußert sich eine Vergrößerung der Milz durch diffuse Schmerzen im linken Oberbauch.[netdoktor.at] -1,45 mmol/l Diabetes, Nierenversagen, Hypo- und Pseudohypoparathyreoidismus Hyperparathyreoidismus, Alkoholmissbrauch, Osteomalazie, Verdauungsstörungen, Verbrennungen, Rachitis[medctr.de] Schwindel , Kopfschmerz , Sehstörungen Als Folge der Erkrankung ist bei den meisten Betroffenen die Milz mehr oder weniger stark vergrößert (Splenomegalie).[netdoktor.at]

    Es fehlt: Zinkmangel
  • Diabetes mellitus

    Dies führt zu einer Vergrößerung von Milz und Leber sowie Blutarmut und Knochenveränderungen.[doktorweigl.de] Vitamin-D-Mangel: Vitamin-D-Ergänzung bei Kleinkindern beugt nicht nur Rachitis vor, sondern kann das spätere Diabetesrisiko verringern.[de.wikipedia.org] In Finnland konnten Hyppönen et al. ( 6 ) zeigen, dass die Typ-1-Diabetes-Inzidenz bei Personen, die im ersten Lebensjahr regelmäßig mindestens 2 000 IE Vitamin D zur Rachitis-Prophylaxe[aerzteblatt.de]

Ähnliche Symptome