Create issue ticket

311 mögliche Ursachen für Retrolentale Fibroplasie

  • Hyperbare Oxygenierung

    […] von: 2. Januar 2013 Unter was versteht man eine Hyperbare Oxygenierung? Unter einer hyperbaren Oxygenierung versteht man eine Sauerstoff -Überdrucktherapie, die vor allem in der Tauchmedizin zur Anwendung kommt. Bei dieser Form der Sauerstofftherapie wird in einem bestimmten Zeitrahmen unter einem erhöhten[…][taucher.de]

  • Sauerstofftoxikose

    Beim unreifen Auge des Frühgeborenen kann es durch unkontrollierte Neubildung von Gefäßen in der Netzhaut zur Retinopathia praematurorum kommen.[de.wikipedia.org] Augen Beim unreifen Auge des Frühgeborenen kann es durch unkontrollierte Neubildung von Gefäßen in der Netzhaut zur Retinopathia praematurorum kommen.[linkfang.de] "retrolentale Fibroplasie").[200bar.de]

  • Kongenitale Katarakt

    Leukokorie 2 Differentialdiagnose Die Differentialdiagnose einer Leukokorie umfasst: Retinopathia praematurorum angeborene Katarakt Retinoblastom Morbus Coats Endophthalmitis[flexikon.doccheck.com]

  • Retinopathia praematurorum

    Die Retinopathia praematurorum (RPM; Synonyme: retrolentale Fibroplasie (RLF) oder Frühgeborenen-Retinopathie, Retinopathy of prematurity (ROP), Terry-Syndrom) wird wegen[de.wikipedia.org] Synonyme: Retinopathia praematurorum, RPM, Retrolentale Fibroplasie, RLF, ROP Englisch: Retinopathy of Prematurity 1 Definition Die Frühgeborenen-Retinopathie, kurz RPM, ist[flexikon.doccheck.com] Evtl. mit krankhaften Folgen ( Hyperoxypathie ; z.B. als retrolentale Fibroplasie nach [hyperbarer] Sauerstofftherapie); s.a. Sauerstofftoxikose .[gesundheit.de]

  • Norrie-Syndrom

    Frühgeborenen-Retinopathie oder Terry-Syndrom, die zuvor als retrolentale Fibroplasie, ist eine Erkrankung des Auges beeinträchtigen vorzeitig geborenen Säuglingen allgemeinen[lebendom.com] praematurorum Retinopathie Retinoschisis Rheumatisches Fieber Riech- Schmeckstörung Riechtraining Rieger-Syndrom Riesenpapillenkonjunktivitis Riesenzellarteriitis Roboter-assistierte[aerztehaus-am-schlachtensee.de] Rektozele Rektumdivertikel Renales Kolobom-Syndrom Retinale Dysplasie Retinaler Arterienverschluss Retinitis Retinoblastom Retinopathia centralis serosa Retinopathia pigmentosa Retinopathia[aerztehaus-am-schlachtensee.de]

  • Retinoblastom

    Quelle: lily - fotolia.com Ursache für die Entstehung eines Retinoblastoms sind zwei genetische Veränderungen (Mutationen) in den Vorläuferzellen der Netzhaut. Solche Veränderungen können spontan in einzelnen Netzhautzellen auftreten. Eine Veränderung kann aber auch in allen Körperzellen vorhanden sein und ist dann[…][krebsgesellschaft.de]

  • Nicht-syndromales okuläres Stickler-Syndrom Typ 1 

    U: Retinoblastom, Glaskörperabszess, retrolentale Fibroplasie, komplette ... ...[lecturio.de] Coats (exsudative Retinopathie) - Frühgeborenen-Retinopathie (Retinopathia praematurorum, RPM, Retinopathy of prematurity, ROP) Diabetische Retinopathie ・Epidemiologie (2)[cram.com] Coats - Retinales Astrozytom - Toxocariasis - Retinopathia praematurorum - Funduskolobom - Retinale myelinisierte Nervenfasern Retinoblastom ・Diagnostik (4) - Funduskopie[cram.com]

  • Intumeszenter Katarakt

    Leukokorie 2 Differentialdiagnose Die Differentialdiagnose einer Leukokorie umfasst: Retinopathia praematurorum angeborene Katarakt Retinoblastom Morbus Coats Endophthalmitis[flexikon.doccheck.com]

  • Pigmentierte Netzhautdystrophie

    Veränderungen im Erscheinungsbild der Netzhautgefäße H35.1 Retinopathia praematurorum Inkl.: Retrolentale Fibroplasie H35.2 Sonstige proliferative Retinopathie Inkl.: Proliferative[icd-code.de] praematurorum Frühgeborenenretinopathie Retinopathia praematurorum Retrolentale Fibroplasie ROP [Frühgeborenenretinopathie] H35.2 Sonstige proliferative Retinopathie Proliferative[icdscout.de] Veränderung des Augenhintergrundes Veränderung im Erscheinungsbild eines Netzhautgefäßes Veränderung im Erscheinungsbild eines Retinagefäßes Verengung einer Retinaarterie H35.1 Retinopathia[icdscout.de]

  • Periphere vasoproliferative Retinopathie

    Diskussionsseminar der Augenärzte im Medizinischen Dienst der Krankenkassen, Berlin 2012 „Retinopathia praematurorum“.[augen-haupt.de] Bis heute gibt für die Therapie der Retinopathia praematurorum keine allgemein gültige Therapieempfehlung in Hinblick auf das Verwenden von Laserphotokoagulation oder intravitrealer[eyefox.com] Frühgeborenen-Retinopathie (Retrolentale Fibroplasie, ROP).[docplayer.org]

Weitere Symptome