Create issue ticket

46 mögliche Ursachen für Rezidivierende Lungenembolie, Supraventrikuläre Extrasystolen

  • Akutes Cor pulmonale

    Typisch für rezidivierende Lungenembolien: Schwindelanfälle, kurzfristige Synkopen, unklares Fieber und Tachykardie![eref.thieme.de] Indikation: Therapie der Wahl bei akuter Lungenembolie mit hämodynamischer Instabilität Stadium III und IV nach Grosser, gelegentlich auch im Stadium II bei chronisch rezidivierenden[eref.thieme.de] Bei rezidivierenden Lungenembolien muss länger als 12 Monate, u. U. lebenslang, behandelt werden.[eref.thieme.de]

  • Cor pulmonale

    Lungenembolien: Antikoagulanzien, Cava-Schirm oder -Ligatur; chronisch-obstruktive Lungenerkrankungen: konsequente Behandlung zur Verhinderung weiterer Parenchymverluste)[eref.thieme.de] Auch bei Perfusionsstörungen wie bei rezidivierenden kleinen Lungenembolien kann sich ein chronisches Cor pulmonale entwickeln.[eref.thieme.de] Schistosomiasis, rezidivierende Lungenembolien ) oder Erkrankungen mit alveolärer Hypoventilation (z.B.[flexikon.doccheck.com]

  • Lungenerkrankung

    Fehlinterpretation einer sekundären PAH auf dem Boden einer Linksherzerkrankung oder chronisch rezidivierender Lungenembolien.[eref.thieme.de] Typisch für rezidivierende Lungenembolien sind Schwindelanfälle, kurzfristige Synkopen, unklares Fieber und Tachykardie.[eref.thieme.de]

  • Schwangerschaft

    Extrasystolen beunruhigen die Patientinnen häufig, sind aber meist harmlos. Supraventrikuläre Extrasystolen bedürfen keiner Therapie.[eref.thieme.de] -cava-Filter sind nur bei absoluter Kontraindikation für eine Antikoagulation, ausgedehnten proximalen Thrombosen oder rezidivierenden Lungenembolien trotz Antikoagulation[eref.thieme.de] Arrhythmien in Form von supraventrikulären und ventrikulären Extrasystolen sind in der Schwangerschaft häufig. Auch anhaltende Tachyarrhythmien wurden beschrieben.[eref.thieme.de]

  • Pulmonale Tumorembolie

    Extrasystole : Extraschlag des Herzens, tritt zusätzlich zur normalen Schlagfolge auf. – supraventrikuläre E.[herzstiftung.de] Sekundäre pulmonale Hypertonie Herzklappenfehler (vor allem Mitralinsuffizienz), Lungenerkrankungen (restriktiv, obstruktiv), rezidivierende Lungenembolien.[vmrz0100.vm.ruhr-uni-bochum.de] SpO 2 Bei rezidivierender oder progredienter Dyspnoe unklarer Ätiologie sollten rezidivierende Lungenembolien als Differentialdiagnose in Betracht gezogen werden![amboss.miamed.de]

  • Herzinsuffizienz

    Supraventrikuläre Rhythmusstörungen : 250 supraventrikuläre Extrasystolen, keine Bradykardien/Pausen, keine fehlenden Schläge, keine paroxysmale SV-Tachykardie.[eref.thieme.de] Lungenerkrankungen mit pulmonaler Hypertonie, rezidivierende Lungenembolien[eref.thieme.de] Chronisch rezidivierende Lungenembolien können Lungenembolie chronisch rezidivierende zu einer pulmonalen Hypertonie führen.[eref.thieme.de]

  • Vorhofflimmern

    Supraventrikuläre Extrasystolen sind in der Regel eine Normvariante.[eref.thieme.de] Deutliche Trikuspidalklappeninsuffizienz mit Zeichen einer pulmonalen Hypertonie, Dilatation des rechten Ventrikels und des rechten Vorhofes als Folge rezidivierender Lungenembolien[eref.thieme.de] Lungenembolie ) und chronische (Rechts‑)Herzbelastung (z.B.[amboss.com]

  • Pulmonale Embolie

    Extrasystole : Extraschlag des Herzens, tritt zusätzlich zur normalen Schlagfolge auf. – supraventrikuläre E.[herzstiftung.de] Differenzialdiagnostisch zeigt die Pulmonalisangiografie bei der chronisch rezidivierenden Lungenembolie Lungenembolie chronisch rezidivierende folgendes Bild:[eref.thieme.de] […] zeitlich unbegrenzt bei rezidivierender Lungenembolie[eref.thieme.de]

  • Sinustachykardie

    […] entsprechend dem Ursprung d) His-Bündel-Rhythmus/-Extrasystole - normal geformte QRS-Komplexe - keine Beziehung zum Vorhof-EKG Übersicht über die supraventrikulären Extrasystolen[astrodoc.net] 59-jährige Patientin, Zustand nach Cholezystektomie vor 5 Jahren, rezidivierende Lungenembolien sind bekannt, mäßige Ruhedyspnoe, keine Orthopnoe; die Blutgasanalyse offenbart[eref.thieme.de] Gruss Das sind supraventrikuläre (SVES) und ventrikuläre Extrasystolen (VES). Sie sind harmlos. SVES aus dem Vorhof VES aus der Kammer oder?[med1.de]

  • Mikroangiopathie

    Extrasystole : Extraschlag des Herzens, tritt zusätzlich zur normalen Schlagfolge auf. – supraventrikuläre E.[herzstiftung.de] Hypoxämien nach diffusen oder rezidivierenden Lungenembolien werden immer wieder als Belüftungsstörungen Belüftungsstörungen fehlgedeutet, was zu schweren und häufig irreversiblen[eref.thieme.de]

Weitere Symptome