Create issue ticket

1.417 mögliche Ursachen für Schlaganfall, Sinusitis

  • Diabetes mellitus

    Für den ischämischen Schlaganfall als embolischen Schlaganfall Schlaganfall emboliebedingter bei Karotisstenose spielen die gleichen Risikofaktoren wie bei der KHK eine ganz[eref.thieme.de] Frage nach auslösenden Ursachen: Infektionen (Pneumonie, Sinusitis, Grippe, Harnwegsinfektionen), Einnahme von Arzneimitteln, die eine Verschlechterung der diabetischen Stoffwechsellage[eref.thieme.de] Die diabetische Makroangiopathie Makroangiopathie diabetische äußert sich in einer Arteriosklerose, die zu Schlaganfall , koronarer Herzkrankheit sowie peripher arterieller[eref.thieme.de]

  • Mikroskopische Polyangiitis

    In einem solchen Fall stellen sich Sehstörungen , Folgeerscheinungen wie Schlaganfällen oder epileptisch wirkende Anfälle ein.[medlexi.de] Nekrosebildung dazu: Polyneuritis, Sinusitis, Arthralgie, Myalgie, Doppelbilder Diagnose Anamnese: Klinik Labor: Entzündungszeichen , Antikörper (pANCA-MPO), Urinuntersuchung[medizin-kompakt.de] Weitere Symptome: Polyneuritis, Sinusitis, Episkleritis, Myalgien, Arthralgien, chronische Bronchitis, Doppelbilder, blutiger Schnupfen.[de.wikipedia.org]

  • Gehirnabszess

    Parkinson-Syndrom • Poliomyelitis • Polyneuropathie • Recklinghausen-Krankheit • Restless-Legs-Syndrom (RLS) • RLS (Restless-Legs-Syndrom) • Rücken, offener • Schiefhals, muskulärer • Schlaganfall[physiotherapie-schwerin.de] Abszesse im Temporallappen sind bei Otitis media, Mastoiditis und Sinusitis sphenoidalis gehäuft.[eref.thieme.de] Die Eiteransammlung kann jedoch auch aussehen, wie ein Schlaganfall oder ein Hirntumor.[medhost.de]

  • Primärer Donnerschlagkopfschmerz

    Hirndruck zervikale Arteriendissektion zerebrale VenenthromboseAls weitere Ursachen kommen in Frage: Intrazerebrales Hämatom Intraventrikuläre Blutung Akutes Subduralhämatom Schlaganfall[de.wikipedia.org] […] zerebraler Venenthrombose, vaskuläre Malformation, arterielle Dissektion, reversibles zerebrales Vasokonstriktionssyndrom, Hypophyseninfarkt, Meningitis, Liquorunterdruck, akute Sinusitis[eref.thieme.de] Begleitsymptome sind: Nausea Erbrechen Krampfanfall kognitive Störungen Fieber 4 Ätiologie Mögliche Ursachen eines Vernichtungskopfscmerzes sind: Subarachnoidalblutung (SAB) Schlaganfall[flexikon.doccheck.com]

  • Sinusitis

    Nach internationalen Daten haben sie aber auch ein erhöhtes Risiko an Schlaganfall, Übergewicht oder einer Depression zu erkranken«, erklärt Privatdozent Dr. Achim G.[pharmazeutische-zeitung.de] Doxycyclin Sinusitis , Makroliden Makrolide Sinusitis wurden niedrigere Heilungsraten (unter 80 %) erzielt.[eref.thieme.de] Die Sinusitis kann asymptomatisch verlaufen und ist dann nur mittels CT erkennbar.[eref.thieme.de]

  • Zerebrale Thrombose

    Therapie 149 von intrakraniellen Aneurysmen 759 159 Andere Schlaganfallursachen 765 165 Sekundärprävention des Schlaganfalls 182 Rehabilitation 242 Verschiedene Aspekte 255[books.google.de] Vereiterte Nasennebenhöhlen (Sinusitis) oder eine Hirnhautentzündung (Meningitis), meist durch Bakterien des Typs Staphylokokkus, können beispielsweise eine Thrombose im Gehirn[kopfschmerzen.net] Mittlerweile hat es auch eine gute heilende Wirkung auf akute Rhinitis, chronische Rhinitis und Sinusitis. Vorteil 1.[m.de.dhgate.com]

  • Hypertonie

    Die Hypertonie ist der wichtigste Risikofaktor für einen Schlaganfall Schlaganfall . 80% aller Schlaganfälle sind ischämisch bedingt, 20% hämorrhagisch Schlaganfall hämorrhagischer[eref.thieme.de] Kopfschmerzen, Schwindel, trockener Reizhusten (in ca. 8–12% der Fälle), Bronchitis, Sinusitis, Dyspnoe, Entzündung des Magen-Darm-Trakts, Verdauungsstörung, abdominelle Schmerzen[eref.thieme.de] Schlaganfälle Schlaganfall Hypertonie gehören zu den wichtigsten Folgeerkrankungen der Hypertonie.[eref.thieme.de]

  • Influenza

    Nicht immer harmlos: Wann Kopfschmerz auf einen Schlaganfall hindeuten kann Todesopfer in Mecklenburg-Vorpommern Die Grippewelle hat derweil ein erstes Todesopfer in Mecklenburg-Vorpommern[focus.de] Seltenere Komplikationen sind Myokarditis, Perikarditis, Otitis, Mastoiditis, Sinusitis, Meningitis oder Enzephalitis.[eref.thieme.de] Ein dauerhaft erhöhter Blutdruck kann Erkrankungen wie Herzinfarkte, Schlaganfälle und Nierenschäden begünstigen.[gesundheitsinformation.de]

  • Chronische Sinusitis

    Nach internationalen Daten haben sie aber auch ein erhöhtes Risiko an Schlaganfall, Übergewicht oder einer Depression zu erkranken«, erklärt Privatdozent Dr. Achim G.[pharmazeutische-zeitung.de] Man unterscheidet nach Lokalisation zwischen: Sinusitis ethmoidalis, Sinusitis frontalis, Sinusitis maxillaris, Sinusitis sphenoidalis und Pansinusitis.[symptoma.com] Eine chronische Sinusitis liegt vor Sinusitis chronische , wenn die Symptomatik länger als 8 (bei Kindern) bzw. 12 Wochen (bei Erwachsenen) besteht und/oder   4 Episoden pro[eref.thieme.de]

  • Vorhofflimmern

    Vorbeugung von Schlaganfällen (PantherMedia / Jörg Schmalenberger) Vorhofflimmern erhöht das Schlaganfall-Risiko.[gesundheitsinformation.de] Arbeitsanforderungen kann ein Techniker, der im Reinraumbereich eines Chipherstellers tätig ist, durchaus wegen einer ihn im Alltag nicht besonders beeinträchtigenden chronischen Rhinitis/Sinusitis[eref.thieme.de] Verstopfen sie dort ein Blutgefäß, lösen sie einen Schlaganfall aus. Etwa 15 Prozent der Schlaganfälle sind auf Vorhofflimmern zurückzuführen.[t-online.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome