Create issue ticket

115 mögliche Ursachen für Schwindel und Benommenheit, Wortfindungsstörung

  • Hypoglykämie

    Verwirrtheit, Wortfindungsstörungen[eref.thieme.de] Verdacht Schlaganfall[eref.thieme.de]

  • Migräne

    Andere, oft aufeinander folgende Aura-Symptome sind einseitiges Kribbeln/Taubheitsgefühl, ausgeprägte Wortfindungsstörungen oder – selten – einseitige Lähmungen.[eref.thieme.de] In höheren Dosierungsbereichen sind kognitive Einschränkungen und Wortfindungsstörungen möglich.[eref.thieme.de]

  • Akute Amphetaminintoxikation
  • Hypoxie

    In der klinischen CT-Untersuchung fand sich ein mittelgroßer Schlaganfall Schlaganfall im linken Temporallappen, welcher für sich wohl nicht tödlich gewesen wäre.[eref.thieme.de] Tinnitusentstehung nach einem Schlaganfall ist ein weiteres Beispiel für eine unangemessene Aktivierung der Hörbahn.[eref.thieme.de] Herzinfarkt, (thrombotischer) Schlaganfall) größerer Arterien als auch aufgrund einer Schädigung der Mikrozirkulation im Bereich der kleinen Arteriolen, Venolen und insbesondere[de.wikipedia.org]

  • Mitralklappenprolaps

    Entgegen früheren Vermutungen kommen transitorisch ischämische Attacken oder Schlaganfälle bei jungen Patienten mit MVP nicht häufiger vor als in der altersentsprechenden[eref.thieme.de] Der Mitralklappenprolaps hat auch ein kleines Risiko für einen embolischen Schlaganfall und eine transient-ischämische Attacke. Die Langzeitprognose ist jedoch gut.[eref.thieme.de]

  • Hypertonie

    Bei raschem Anstieg des Blutdrucks in der Schwangerschaft können Schwindel, Kopfschmerzen, Benommenheit, Sehstörungen, Übelkeit und Erbrechen auftreten.[eref.thieme.de] Die Hypertonie ist der wichtigste Risikofaktor für einen Schlaganfall Schlaganfall. 80% aller Schlaganfälle sind ischämisch bedingt, 20% hämorrhagisch Schlaganfall hämorrhagischer[eref.thieme.de] Schwindel, Benommenheit[eref.thieme.de]

  • Substanzmissbrauch

    Schlaganfall zu erleiden, verdoppelte, verdreifachte es sich nahezu für Subarachnoidalblutungen.[eref.thieme.de] Ischämische Schlaganfälle nach exzessivem Cannabiskonsum werden mit Vasospasmen in Zusammenhang gebracht (Neiman et al. 2000).[eref.thieme.de] Die Herleitung eines wahrscheinlichen oder gar sicheren Kausalzusammenhangs zwischen Drogenkonsum und Schlaganfall ist oftmals schwierig, da es zahlreiche Fallserien und Kasuistiken[eref.thieme.de]

  • Demenz

    […] und Gliederschmerzen, Sprech- und Gedächtnisstörungen, Benommenheit oder Schlaflosigkeit verursachen (Cairney et al. 2002).[eref.thieme.de] Wortfindungsstörungen[eref.thieme.de] Die chronische Inhalation hoher Konzentrationen von Benzindämpfen kann Abgeschlagenheit, Muskelschwäche, Tremor, Parästhesien, Schwindel und Ataxie, Übelkeit, Erbrechen, abdominelle[eref.thieme.de]

  • Transitorische ischämische Attacke

    Schlaganfall Schlaganfall (Oberbegriff unter Einschluss der Blutungen)[eref.thieme.de] […] kryptogener Schlaganfall: In diesem Fall lässt sich die Ätiologie des Schlaganfalls trotz adäquater Diagnostik nicht klären.[eref.thieme.de] Schlaganfall 90 Tage[eref.thieme.de]

  • Insulinom

    Symptome der Neuroglukopenie Neuroglukopenie : abnormes Verhalten, Aggressivität, Verschwommensehen, Parästhesien, Lähmungen, Krampfanfälle, Bewusstlosigkeit[eref.thieme.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome