Create issue ticket

30 mögliche Ursachen für Schwindel und Benommenheit, Wutausbrüche

  • Anämie

    Schwindel, Benommenheit[eref.thieme.de]

  • Bipolare Störung

    , Gleichgewichtsstörungen, Benommenheit, verlängerte Reaktionszeit Muskelschwäche Gastrointestinale Störungen Allergien, lokale Hautreaktionen 6 Kontraindikationen Myasthenia[flexikon.doccheck.com] , Gleichgewichtsstörungen, Benommenheit, verlängerte Reaktionszeit Depressionen Muskelschwäche 6 Kontraindikationen Myasthenia gravis Störungen der Lungenfunktion, Ateminsuffizienz[flexikon.doccheck.com] , Gleichgewichtsstörungen, Benommenheit, verlängerte Reaktionszeit Muskelschwäche Gastrointestinale Störungen, Dyspepsie, Obstipation, Lymphozytäre Colitis Allergien, lokale[flexikon.doccheck.com]

  • Hypoglykämie

    Spätsymptome: Diese sind Folgen des zerebralen Glukosemangels (neuroglykopenische Symptome): abnorme Müdigkeit, Apathie, Reizbarkeit, Agitiertheit, Wutausbrüche, Diplopie,[eref.thieme.de] Später führt der zerebrale Glukosemangel zu Agitiertheit, Persönlichkeitsveränderungen, depressiver Verstimmung, Gereiztheit, Wutausbrüchen, Konzentrationsschwäche, Verwirrtheit[eref.thieme.de]

  • Angststörung

    Zum Syndrom gehören ferner einerseits Unglücklichsein und Rückzug, zum anderen aber auch extreme Angst, Wutausbrüche, Schreien und Festklammern an der Bezugsperson, wenn eine[eref.thieme.de] Benommenheit, Schwindel[eref.thieme.de] […] reagieren beispielsweise die Eltern mit eigenen Angststörungen häufig panisch statt beruhigend, wenn das Kind starke Angstreaktionen in Form von Weinen, Klammern, Schreien oder Wutanfällen[eref.thieme.de]

  • Psychische Störung

    […] emotionale Labilität, Wutausbrüche[eref.thieme.de] Schwindel, Benommenheit, Sedation[eref.thieme.de] Es werden in der Regel auffällige Persönlichkeitsveränderung Persönlichkeitsveränderung en wie Affektlabilität, Aggression, Wutausbrüche, Apathie, Gleichgültigkeit oder Argwohn[eref.thieme.de]

  • Pilzvergiftung

    […] später zusätzlich Halluzinationen, Verhaltensstörungen (Wutanfälle, Bewegungsdrang), rauschähnliche Zustände[eref.thieme.de]

  • Schwangerschaft

    , Wutausbrüche und Weinen nicht persönlich nehmen (gehört zum Trauerprozess)[eref.thieme.de] Bei raschem Anstieg des Blutdrucks in der Schwangerschaft können Schwindel, Kopfschmerzen, Benommenheit, Sehstörungen, Übelkeit und Erbrechen auftreten.[eref.thieme.de]

  • Schlaganfall

    Die Patienten sind leicht reizbar und neigen zu Wutausbrüchen.[eref.thieme.de] Stenosen mit Steal-Phänomenen manifestieren sich klinisch unter Umständen als belastungsabhängige Synkope Synkope, belastungsabhängige mit Schwindel und Benommenheit Schwindel[eref.thieme.de]

  • Angst und depressive Störung, gemischt

    Koordinationsstörungen Magen-Darm-Beschwerden Verminderung des Reaktionsvermögens und der Konzentrationsfähigkeit Insbesondere bei älteren Personen Benommenheit oder Erregungszustände und Wutanfälle[netdoktor.at] Insbesondere bei älteren Personen Benommenheit oder Erregungszustände und Wutanfälle Wechselwirkungen sind mit folgenden Substanzen bekannt: Gleichzeitige Anwendung von Alkohol[netdoktor.at] Müdigkeit Schläfrigkeit Unerwünscht starke Beruhigung Kopfschmerzen Schwindel Koordinationsstörungen Magen-Darm-Beschwerden Verminderung des Reaktionsvermögens und der Konzentrationsfähigkeit[netdoktor.at]

  • Demenz

    Unruhe, aggressive Verhaltensweisen, Wutausbrüche[eref.thieme.de] […] und Gliederschmerzen, Sprech- und Gedächtnisstörungen, Benommenheit oder Schlaflosigkeit verursachen (Cairney et al. 2002).[eref.thieme.de] Wutausbrüche, Reizbarkeit, Euphorie),[eref.thieme.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome