Create issue ticket

33 mögliche Ursachen für Sensomotorische axonal-demyelinisierende Neuropathie

  • Mitochondriale neurogastrointestinale Enzephalomyopathie

    , externer Ophthalmoplegie und Ptosis, sensomotorischer Polyneuropathie (meist axonal-demyelinisierend), asymptomatischer Leukenzephalopathie (Hirano et al. 2004).[dgn.org] Mitochondriale neurogastrointestinale Enzephalomyopathie (MNGIE) Diagnostisches Kriterium einer MNGIE ist die Kombination aus gastrointestinaler Motilitätsstörung bei viszeraler Neuropathie[dgn.org]

  • Autosomal-rezessive spastische Paraplegie Typ 57

    NEU-010: Amyotrophe Latersklerose (familiär, fALS) Gen-Set ( SOD1, FUS, TARDBP, VAPB, ANG, FIG4, CHMP2B, MATR3, OPTN, UBQLN2, PFN1, VCP, SQSTM1, TBK1, CHCHD10, HNRNPA1, TUBA4A Komplettes Genpanel ( 25 kb, genehmigungspflichtig oder Selbstzahler) ALS2, ANG, ATXN2, CHCHD10, CHMP2B, DAO, DCTN1, ERBB4, FIG4, FUS, GRN, HNRNPA1,[…][genetikum.de]

  • Neuropathie

    Aber auch die Markscheide betreffende, demyelinisierende Neuropathien können, meist im späteren Stadium, zur DSPN führen [1].[allgemeinarzt-online.de] Am häufigsten ist die distale sensomotorische Polyneuropathie (DSPN), die nach axonaler Nervenschädigung bereits in einem frühen Diabetesstadium auftreten kann.[allgemeinarzt-online.de] Diabetes mellitus ist in den Industrieländern die wichtigste Ursache für die Entwicklung einer Neuropathie.[allgemeinarzt-online.de]

  • Diabetische Polyneuropathie

    Aber auch die Markscheide betreffende, demyelinisierende Neuropathien können, meist im späteren Stadium, zur DSPN führen [1].[allgemeinarzt-online.de] Am häufigsten ist die distale sensomotorische Polyneuropathie (DSPN), die nach axonaler Nervenschädigung bereits in einem frühen Diabetesstadium auftreten kann.[allgemeinarzt-online.de] Diabetes mellitus ist in den Industrieländern die wichtigste Ursache für die Entwicklung einer Neuropathie.[allgemeinarzt-online.de]

  • Diabetische Neuropathie

    Aber auch die Markscheide betreffende, demyelinisierende Neuropathien können, meist im späteren Stadium, zur DSPN führen [1].[allgemeinarzt-online.de] Am häufigsten ist die distale sensomotorische Polyneuropathie (DSPN), die nach axonaler Nervenschädigung bereits in einem frühen Diabetesstadium auftreten kann.[allgemeinarzt-online.de] Diabetes mellitus ist in den Industrieländern die wichtigste Ursache für die Entwicklung einer Neuropathie.[allgemeinarzt-online.de]

  • Chronisch inflammatorische demyelinisierende Polyradikuloneuropathie

    […] erworbene demyelinisierende sensomotorische Neuropathie (DADS) Multifokale erworbene demyelinisierende sensorische und motorische Neuropathie (MADSAM) Multifokale motorische[tankonyvtar.hu] Neuropathie (MMN) Multifokale erworbende motorische Axonopathie (MAMA) Chronisch relapsierende axonale Neuropathie (CRAN) Chronische sensorische ataktische Neuropathie (SAN[tankonyvtar.hu] Die Gruppe der chronischen inflammatorischen Neuropathien umfasst folgende Krankheitsbilder: Chronische inflammatorische demyelinisierende Polyradikuloneuropathie (CIDP) Distale[tankonyvtar.hu]

  • Akute Pandysautonomie

    Klinischer Verlauf Das klassische GBS ist eine demyelinisierende Neuropathie. Mittlerweile sind auch axonale Verlaufsformen bekannt.[klinikum.uni-muenchen.de] […] erworbene demyelinisierende sensomotorische Neuropathie (DADS) Multifokale erworbene demyelinisierende sensorische und motorische Neuropathie (MADSAM) Multifokale motorische[tankonyvtar.hu] Sensorische und Motorische Neuropathie (MASAM) [Alaedini et al, 2003] Distale Erworbene Demyelinisierende Sensorische Neuropathie (DADS) Subakute sensomotorische Neuropathie[slideplayer.org]

  • Miller-Fisher-Syndrom

    Klinischer Verlauf Das klassische GBS ist eine demyelinisierende Neuropathie. Mittlerweile sind auch axonale Verlaufsformen bekannt.[klinikum.uni-muenchen.de] Eine klinische Einteilung in Untergruppen kann anhand der betroffenen Nervenfasern erfolgen: motorisch, sensomotorisch, sensibel, mit Hirnnerventeiligung.[klinikum.uni-muenchen.de]

  • Guillain-Barré-Syndrom

    Klinischer Verlauf Das klassische GBS ist eine demyelinisierende Neuropathie. Mittlerweile sind auch axonale Verlaufsformen bekannt.[klinikum.uni-muenchen.de] Eine klinische Einteilung in Untergruppen kann anhand der betroffenen Nervenfasern erfolgen: motorisch, sensomotorisch, sensibel, mit Hirnnerventeiligung.[klinikum.uni-muenchen.de]

  • Autosomal-rezessive Taubheit 88

    , externer Ophthalmoplegie und Ptosis, sensomotorischer Polyneuropathie (meist axonal-demyelinisierend), asymptomatischer Leukenzephalopathie (Hirano et al. 2004).[dgn.org] Mitochondriale neurogastrointestinale Enzephalomyopathie (MNGIE) Diagnostisches Kriterium einer MNGIE ist die Kombination aus gastrointestinaler Motilitätsstörung bei viszeraler Neuropathie[dgn.org]

Weitere Symptome