Create issue ticket

143 mögliche Ursachen für Skotom

  • Hypertonie

    Synonyme: Hypertonus, Hypertension Englisch : hypertension 1 Definition Als Hypertonie bezeichnet man in der Medizin die Erhöhung eines Drucks oder einer Gewebespannung über die physiologische Norm hinaus. Das Gegenteil der Hypertonie ist die Hypotonie. 2 Einteilung In den meisten Fällen ist mit "Hypertonie" der[…][flexikon.doccheck.com]

  • Alkoholismus

    Alkoholismus Alkoholismus Hinweiszeichen wird häufig nicht erkannt. Bei folgenden ungeklärten Beschwerden muss der Arzt Alkoholismus in Betracht ziehen: Nervosität, Unruhezustände, Stimmungsschwankungen, Konzentrationsstörungen, Vergesslichkeit, Schlafstörungen oder gastrointestinale Beschwerden.[eref.thieme.de]

  • Schlaganfall

    Je nach Art des Gesichtsfelddefekts Gesichtsfeld Defekt unterscheidet man Hemianopsien, Quadrantenanopsie und Quadrantenanopsie Skotome ( Abb. 17.1).[eref.thieme.de] Skotom .[eref.thieme.de] Hier hatten 65% der Betroffenen eine Hemianopsie, 16,1% eine Quadrantenanopsie, 7,7% ein parazentrales Skotom und 11% eine Hemiamblyopie. 80 der 714 untersuchten Patienten[eref.thieme.de]

  • Migräne

    Retinale Migräne: Skotome bis zu monokulärer Erblindung als Aurasymptome. Migräne retinale[eref.thieme.de] Retinale Migräne Migräne retinale : Netzhaut- oder Sehnervischämie, einseitiges Skotom, Amaurose.[eref.thieme.de] Basilarismigräne Basilarismigräne : Anfallsartig Schwindel, Tinnitus, Sehstörungen, Skotome, Ataxie, okzipitaler Kopfschmerz; erweiterte Pupillen, evtl. Ptose.[eref.thieme.de]

  • Glaukom

    Das parazentrale Skotom nimmt zu und findet schließlich Anschluss an den blinden Fleck (Bjerrum-Skotom, Abb. 12.7 b).[eref.thieme.de] Im Verlauf nimmt das nasale obere periphere Gesichtsfeld ab und die parazentralen Skotome fließen zusammen (Bjerrum-Skotom Bjerrum-Skotom ).[eref.thieme.de] Zusätzliche parazentrale Skotome (relativ und absolut) treten hinzu.[eref.thieme.de]

  • Transitorische ischämische Attacke

    Synonyme: Transiente ischämische Attacke, Streifung Abkürzung: TIA Englisch : transient ischemic attack 1 Definition Bei der transitorischen ischämischen Attacke, kurz TIA, handelt es sich um eine in ihrer Symptomatik dem Schlaganfall ähnelnde, vorübergehende neurologische Störung, die auf eine fokale Ischämie im ZNS[…][flexikon.doccheck.com]

  • Katarakt

    Sheppard et al. [ [23]] benutzten in ihrer Studie die Halometrie, um den Winkel der monokularen und binokularen photopischen Skotome zu messen, die durch die Blendungsquelle[eref.thieme.de]

  • Primär progressive Multiple Sklerose

    Primär progressive multiple Sklerose (PPMS) ist einer der Subtypen der multiplen Sklerose (MS), der sich durch einen langsamen und irreversiblen Verlauf der Myelopathie und des gesamten neurologischen Erscheinungsbildes auszeichnet. Im Gegensatz zu anderen Formen wird ein signifikant häufigeres Vorkommen bei Frauen[…][symptoma.de]

  • Thrombose der Arteria cerebri posterior
  • Multiple Sklerose

    Sehfunktionen (Visus, Gesichtsfeld, Skotom)[eref.thieme.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome