Create issue ticket

35 mögliche Ursachen für Stereotype Bewegungen

  • Pitt-Hopkins-Syndrom

    Etwa 80% der Patienten zeigen stereotype Bewegungen wie Händeklatschen, Händeringen oder Schwanken.[symptoma.com] Kaum soziale Kontaktaufnahme, stereotype Bewegungen.[egms.de]

  • Delir

    , oft sinnlosen Bewegungen ( Akathisie ) ängstliche Agitiertheit Halluzinationen Tremor Kreislaufstörungen Hypertonie Tachykardie vegetative Entgleisungen übermäßiges Schwitzen[flexikon.doccheck.com] Symptomen des Delirs gehören: Bewusstseinsstörung Orientierungsstörung zur Zeit eigener Person Situation Ort Agitiertheit psychomotorisch mit Nesteln Beschäftigungsdrang stereotypen[flexikon.doccheck.com]

  • Temporallappenepilepsie

    Bei rechts mesialer Lokalisation liegt ein Bezug zu einer Aura, oralen Automatismen, stereotypen Bewegungen oder Drehbewegung des Kopfes zur ipsilaterale Seite vor.[neuro-depesche.de]

  • Bursitis

    Vorbeugung Um einer Schleimbeutelentzündung vorzubeugen, helfen folgende Maßnahmen: keine andauernden, stereotypen Gelenkbelastungen Ellenbogen bei der Arbeit oder beim Lesen[meine-gesundheit.de] […] nicht abstützen Muskulatur mit Kräftigung- und Dehnungsübungen stärken bei wiederkehrenden oder gelenkbelastenden Bewegungen während Arbeit, Freizeit oder Sport Pausen einlegen[meine-gesundheit.de]

  • Katatonie

    Mutismus Negativismus Stereotypen Echolalie: zwanghaftes Nachsprechen von Gehörtem Echopraxie: zwanghaftes Nachahmen von vorgezeigten Bewegungen aber auch starke motorische[medizin-kompakt.de] So kommt es zu verminderten oder verlangsamten Bewegungen Schweigen (Mutismus) sinnlosen motorischen Aktivitäten sowie stereotypen Haltungen wie zum Beispiel das Sitzen oder[paradisi.de] Infektionserkrankungen: AIDS Noxen: Alkohol, Drogen Symptome bewegungslos: Stupor, Katalepsie starke Ermüdung der Muskulatur wachsender Widerstand der Muskulatur bei passiver Bewegung[medizin-kompakt.de]

  • Autismus

    Das würde erklären, warum Autisten Blickkontakte meiden, auf gleiche Abläufe bestehen oder stereotype Bewegungen ausführen.[planet-wissen.de] Auf Veränderungen reagieren sie mit Panik und Angst und zeigen stereotype, also sich immer wiederholende Verhaltensweisen wie bestimmte Bewegungen, Äußerungen und Haltungen[web.archive.org] Wiederholen von Bewegungen oder eine allgemeine Überempfindlichkeit, insbesondere gegen bestimmte Geräusche.[planet-wissen.de]

  • Schizophrenie

    Solche Episoden können sich abwechseln mit Phasen starker Bewegungsunruhe, in denen die Betroffenen grimassieren, schaukeln, stereotyp bestimmte Bewegungen oder Wörter wiederholen[apotheken-umschau.de]

  • Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung

    F98.4- Stereotype Bewegungsstörungen Definition Willkürliche, wiederholte, stereotype, nicht funktionale und oft rhythmische Bewegungen, die nicht Teil einer anderen psychischen[dimdi.de] Wenn solche Bewegungen als Symptome einer anderen Störung vorkommen, soll nur die übergreifende Störung kodiert werden.[dimdi.de] Nichtselbstbeschädigende Bewegungen sind z.B.: Körperschaukeln, Kopfschaukeln, Haarezupfen, Haaredrehen, Fingerschnipsgewohnheiten und Händeschütteln.[dimdi.de]

  • Wahn

    , oft sinnlosen Bewegungen ( Akathisie ) ängstliche Agitiertheit Halluzinationen Tremor Kreislaufstörungen Hypertonie Tachykardie vegetative Entgleisungen übermäßiges Schwitzen[flexikon.doccheck.com] Symptomen des Delirs gehören: Bewusstseinsstörung Orientierungsstörung zur Zeit eigener Person Situation Ort Agitiertheit psychomotorisch mit Nesteln Beschäftigungsdrang stereotypen[flexikon.doccheck.com]

  • Hebephrene Schizophrenie

    Unter anderem gehören dazu: Stupor (verlangsamte und verminderte Bewegungen und Aktivität...siehe auch katatoner Stupor ), Mutismus (Schweigen), stereotype Haltungen (Beibehalten[psylex.de] […] unsinniger Stellungen), Erregung (sinnlose motorische Aktivitäten), Negativismus (Widerstand gegen Versuche, bewegt zu werden, und gegenläufige Bewegungen ... mehr zum Negativismus[psylex.de]

Weitere Symptome