Create issue ticket

21 mögliche Ursachen für Stridor laryngealis

Ergebnisse anzeigen auf: English

  • Polychondritis chronica atrophicans

    Diese Erkrankung kann primär Polychondritis oder sekundär – als Komplikation einer systemischen Vaskulitis oder einer Kollagenose – auftreten. Sie führt zur Entzündung des hyalinen Knorpels der Ohrmuschel, der Nasenscheidewand und/oder der Trachea. Bei letztgenannter Lokalisation besteht die Gefahr einer[…][eref.thieme.de]

  • Erdnussallergie

    Menschen, die allergisch auf Erdnüsse reagieren, müssen vorsichtig sein: Denn selbst kleinste Mengen können Übelkeit oder Atemnot auslösen. Eine neue Therapie der Berliner Charité könnte Allergikern helfen. Nüsse sind für den 15-jährigen Lukas Michel schon seit frühster Kindheit tabu, denn bereits als Kleinkind wurde[…][dw.de]

  • Anaphylaxie

    Die klinische Manifestation anaphylaktischer und anaphylaktoider Sofortreaktionen ist unterschiedlich ( Tab. 2.4) [ 8, 9]. Es kann zu Hauterscheinungen (Pruritus, Flush, Erythem, Urtikaria, Angioödem), Atemwegsobstruktion (Ödeme im Larynx- und Pharynxbereich mit Stridor und Heiserkeit, Bronchialobstruktion),[…][eref.thieme.de]

  • Shy-Drager-Syndrom

    Zur symptomatischen Therapie des SDS werden α-adrenerge Substanzen wie Ephedrin, Isoproterenol und Methoxamin, in Ergänzung auch L-Dopa mit Benserazid und Hydrokortison empfohlen, diätetisch auch kochsalzreiche Ernährung. Eine kausale Therapie des Shy-Drager-Syndroms ist nicht möglich.[eref.thieme.de]

  • Bilaterale Stimmbandlähmung

    […] mini chirurgie diodenlaser system weiche gewebe chirurgie laser Die neue gbox chirurgie portable diodenlaser system aus den besten wert gigaaist heute auf dem markt. Kleine körper mit 15w macht fall, diese chirurgie laser mini System hat eine wellenlänge von 810nm& 980nm für wahl; es verwendet werden kann als auchin[…][german.alibaba.com]

  • Stridor laryngealis

    Ist es normal das er solange den Stridor laryngealis hat bzw.wielange könnte es wohl noch dauern bis es verschwunden ist????[rund-ums-baby.de] : Verengung im Rachen ( Pharynx ), zumeist als „Schnarchen“ Stridor laryngealis : Verengung im Kehlkopf ( Larynx ), zumeist als „Pfeifen“ Stridor trachealis : Verengung in[de.wikipedia.org] Mfg Yvi2401 von Yvi2401 am 05.09.2011, 10:26 Uhr Antwort: Stridor laryngealis Liebe Y., bitte lassen Sie das erneut Ihren Kinderarzt kontrollieren.[rund-ums-baby.de]

  • Hypoparathyreoidismus

    Der primäre idiopathische Hypoparathyreoidismus ist selten und tritt familiär oder in Verbindung mit pluriglandulären Syndromen oder Autoimmunendokrinopathien auf. Häufiger entsteht ein Mangel an Parathormon im Rahmen des sekundären Hypoparathyreoidismus nach Mitentfernung von Epithelkörpern bei Strumektomie,[…][eref.thieme.de]

  • Ödem der Trachea

    Atemwege, ein exspiratorischer Stridor für eine obstruktive Lungenerkrankung. 3.2 ...nach Lokalisation Stridor laryngealis: Kehlkopf (Larynx) Stridor nasalis: Nase (Nasus[flexikon.doccheck.com] : Atemgeräusch beim Einatmen ( Inspiration ) Exspiratorischer Stridor: Atemgeräusch beim Ausatmen ( Exspiration ) Ein inspiratorischer Stridor spricht für eine Verlegung der[flexikon.doccheck.com] Schnarchen klingen, wenn Weichteile im Atemstrom vibrieren. 3 Einteilung Man kann den Stridor nach mehreren Dimensionen unterteilen: 3.1 ...nach Atemphase Inspiratorischer Stridor[flexikon.doccheck.com]

  • Kongenitales Hämangiom ohne spontane Rückbildung

    laryngealis) zeigen, sofort an die Möglichkeit eines subglottischen Hämangioms gedacht werden.[derma.plus] Da sie einen diagnostischen und therapeutischen Notfall darstellen, sollte insbesondere bei Kindern, die Hämangiome der Haut aufweisen und ein hörbares Atemgeräusch (Stridor[derma.plus]

  • Kongenitales Hämangiom mit guter Spontanrückbildung

    laryngealis) zeigen, sofort an die Möglichkeit eines subglottischen Hämangioms gedacht werden.[derma.plus] Da sie einen diagnostischen und therapeutischen Notfall darstellen, sollte insbesondere bei Kindern, die Hämangiome der Haut aufweisen und ein hörbares Atemgeräusch (Stridor[derma.plus]

Weitere Symptome