Create issue ticket

68 mögliche Ursachen für Thrombozytopenie nach hämolytischer Anämie

  • Alkoholismus

    Typ V nach Fredrickson ( Lipid-Elektrophorese ) hämolytische Anämie ( Haptoglobin vermindert)[laborlexikon.de] (siehe Anämien ) Thrombozytopenie Vitaminmangel: Siehe Folsäure Siehe 25-Hydroxy-Vitamin-D Siehe 1,25-Dihydroxy-Vitamin-D Zieve-Syndrom Ikterus (Bilirubin erhöht) Hyperlipidämie[laborlexikon.de] Ethylglucuronid Leber: Gamma-GT GOT, GPT, erhöht nur bei einem Leberparenchym-Schaden Pankreas: Elastase im Serum Elastase im Stuhl Knochenmark: Siehe Blutbild, klein : erhöhtes MCV Anämie[laborlexikon.de]

  • Thrombozytopenie

    Erkrankungen des Blut- und des Lymphsystems Selten: Hämatologische Auswirkungen wie Leukopenie, Agranulozytose, Thrombozytopenie, Neutropenie, aplastische Anämie, hämolytische[compendium.ch] Typisch ist die diagnostische Trias aus Thrombozytopenie, teilweise mit Blutungen Hämolyse in Form der mikroangiopathischen hämolytischen Anämie (MHA), Fragmentozyten ( Schistozyten[onkopedia.com]

  • Pfeiffersches Drüsenfieber

    Die Erkrankung kann von einer hämolytischen Anämie und einer Thrombozytopenie begleitet sein.[hemato-images.eu]

  • Evans-Syndrom

    Die Thrombozytopenie kann der autoimmun-hämolytischen Anämie vorausgehen, gleichzeitig mit ihr auftreten oder sekundär erscheinen.[orpha.net] Evans -Syndrom, eine Autoimmunerkrankung, ist die Existenz der Blutkrankheiten Thrombozytopenie und autoimmune hämolytische Anämie ( AIHA ) in der gleichen Patienten.[alskrankheit.net] Thrombozytopenie).[orpha.net]

  • Atypisches hämolytisch urämisches Syndrom

    Das hämolytisch urämische Syndrom bezeichnet die Symptomtrias aus mikroangiopathischer, hämolytischer Anämie, Thrombozytopenie und Niereninsuffizienz.[symptoma.de] Basis einer aHUS-Diagnose ist die Feststellung der oben erwähnten Symptomtrias: Hämolytische Anämie mit Hämoglobinwerten 10 g/dl Thrombozytopenie, Thrombocytenkonzentration[symptoma.de] Im Gegensatz dazu lautet die Diagnose atypisches hämolytisch urämisches Syndrom (aHUS), wenn kein Zusammenhang zu einer Infektion besteht.[symptoma.de]

  • Thrombotisch-thrombozytopenische Purpura

    Symptome: Thrombozytopenie (Blutungsneigung) Hämolytische Anämie (Blutarmut) Neurol. Symptome (z.B.[xn--ruth-mser-ttp-stiftung-zhc.de]

  • Primäres Immundefektsyndrom

    Neben erhöhter Infektionsanfälligkeit leiden viele Patienten unter verschiedenen Autoimmunerkrankungen, insbesondere autoimmun bedingten Thrombozytopenien und hämolytischen[find-id.net] Anämien, aber auch autoimmuner Hepatitis.[find-id.net]

  • Eosinophile Fasziitis

    Mögliche Assoziation mit Thrombozytopenie, aplastischer oder hämolytischer Anämie. Auftreten im Rahmen einer Lyme-Borreliose ist möglich.[enzyklopaedie-dermatologie.de] Die eosinophile Fasziitis wurde im Zusammenhang mit zahlreichen Krankheitsbildern erwähnt, wie aplastische und hämolytische Anämie, Thrombozytopenie, lymphoproliferative Erkrankungen[springermedizin.de]

  • Desquamative interstitielle Pneumonie

    Erworbene autoimmun-hämolytische Anämie Palliative Behandlung von akuter Leukämie bei Kindern Leukämien und Lymphome bei Erwachsenen Nephrotisches Syndrom Colitis ulcerosa[pharmawiki.ch] Sarkoidose mit pulmonaler Infiltration Exogen allergische Alveolitis Desquamative interstitielle Pneumonie Chorioiditis Chorioidoretinitis Iritis Iridozyklitis Idiopathische Thrombozytopenie[pharmawiki.ch]

  • Mikroangiopathie

    Dieser Terminus beschreibt Syndrome mit mikroangiopathischer hämolytischer Anämie, Thrombozytopenie und thrombotischen Verschlüssen in der Mikrozirkulation.[de.wikipedia.org] Sie werden je nach Symptomatik als Thrombotisch-thrombozytopenische Purpura (Moschcowitz-Syndrom) oder hämolytisch-urämisches Syndrom (HUS) bezeichnet (siehe auch Urämie).[de.wikipedia.org]

Weitere Symptome