Create issue ticket

356 mögliche Ursachen für trisomie 16

  • Mosaik-Trisomie 1

    Eine Trisomie 16, die alle Zellen betrifft, ist mit dem Leben nicht vereinbar und der häufigste Grund für einen Abort.[thieme-connect.com] Bei mir wurde in der 12 SsW Mosaik Trisomie 16 diagnostiziert. die restliche SS war ein Alptraum geplagt von Ängsten.[forum-krankes-baby-austragen.de] Trisomie 16: Chromosomenstörung ohne Chance auf Leben Bei der Trisomie 16 handelt es sich um die am häufigsten auftretende Trisomie, die noch im Mutterleib oder nach der Geburt[windeln.de]

  • Depression

    Sie hat ernste Suizidgedanken nach dem Abbruch ihrer Schwangerschaft in der 16. Woche wegen Trisomie 21. Sie schildert, dass sie bereits Kinder hat und geschieden ist.[eref.thieme.de]

  • Trisomie 18p

    Trisomie 16: Chromosomenstörung ohne Chance auf Leben Bei der Trisomie 16 handelt es sich um die am häufigsten auftretende Trisomie, die noch im Mutterleib oder nach der Geburt[windeln.de] Down-Syndrom (Trisomie 21), Pätau-Syndrom (Trisomie 13), Edwards-Syndrom (Trisomie 18), Trisomie 16 oder Trisomie 8 ist, haben in einer Handinnenfläche oder an beiden Handinnenflächen[deacademic.com] 16.SSW, Zwillingskind, Markerchromosom 11 in Fruchtwasser und Nabelschnurblut - und ganz gesund![leona-ev.de]

  • Gichtarthropathie

    Kammer - S 17 SB 266/09 - 07.09.2010 43. zur Detailansicht von Entzug des Merkzeichens aG - Trisomie 21 LSG Bayern 16.[rehadat-recht.de]

  • Trisomie 17p

    Trisomie 16: Chromosomenstörung ohne Chance auf Leben Bei der Trisomie 16 handelt es sich um die am häufigsten auftretende Trisomie, die noch im Mutterleib oder nach der Geburt[windeln.de] Trisomie 16 Das Chromosom 16 ist in den Zellen dreifach statt doppelt vorhanden.[babyartikel.de] Auch die häufigste Trisomie, die Trisomie 16, endet immer mit dem frühen Tod des Embryos.[srf.ch]

  • Partielle Trisomie 13 beim Pätau-Syndrom

    Trisomie 16: Chromosomenstörung ohne Chance auf Leben Bei der Trisomie 16 handelt es sich um die am häufigsten auftretende Trisomie, die noch im Mutterleib oder nach der Geburt[windeln.de] Trisomie 16 Bei der Trisomie 16 ist das Chromosom 16 dreifach statt doppelt vorhanden.[bild.de] 14 Trisomie 15 Trisomie 16 Trisomie 18 (Edwards-Syndrom) Trisomie 21 (Down-Syndrom) Trisomie 22 Trisomie X (Triplo-X-Syndrom) bzw.[chemie-schule.de]

  • Trisomie 20p

    Apr. 10 Mosaik-Trisomie 12 Mosaik-Trisomie 14 Mosaik-Trisomie 15 Mosaik-Trisomie 16 Mosaik-Trisomie 17 Mosaik-Trisomie 20 Mosaik-Trisomie.[amyvokypamij.tk] 14 Trisomie 15 Trisomie 16 Trisomie 18 (Edwards-Syndrom) Trisomie 21 (Down-Syndrom) Trisomie 22 Trisomie X (Triple-X-Syndrom) bzw.[de.wikipedia.org] Wenn Eltern erfahren, dass ihr Baby eine Trisomie hat, ist das ein Schock. Diejenigen, die das schon hinter sich haben, berichten von. 6.[amyvokypamij.tk]

  • Trisomie 13

    Trisomie 16: Chromosomenstörung ohne Chance auf Leben Bei der Trisomie 16 handelt es sich um die am häufigsten auftretende Trisomie, die noch im Mutterleib oder nach der Geburt[windeln.de] Trisomie 16 Das Chromosom 16 ist in den Zellen dreifach statt doppelt vorhanden.[babyartikel.de] Also, ich hatte auch dieses Untersuchung, und es kam heraus, dass mein Sohn eine Trisomie 16 hatte.[wunschkinder.net]

  • Dyggve-Melchior-Clausen-Syndrom

    , Trisomie 15, Trisomie 16, Steroid-5a-Reduktase-Mangel, Rubinstein-Taybi-Syndrom, Triple-X-Syndrom, Denys-Drash-Syndrom, Trisomie 22, Paramyotonia congenita, Cowden-Syndrom[morawa-buch.at] , Triple-X-Syndrom, Denys-Drash-Syndrom, Trisomie 22, Paramyotonia congenita, Cowden-Syndrom, Gonadendysgenesie, Neuroakanthozytose, Pena-Shokeir-S15yndrom, Prothrombinmutation[libreriauniversitaria.it] , Fraser-Syndrom, Amelogenesis imperfecta, Thanatophore Dysplasie, Trisomie 3, Trinukleotiderkrankungen, Trisomie 15, Trisomie 16, Steroid-5a-Reduktase-Mangel, Rubinstein-Taybi-Syndrom[morawa-buch.at]

  • Trisomie 20

    Trisomie 16: Chromosomenstörung ohne Chance auf Leben Bei der Trisomie 16 handelt es sich um die am häufigsten auftretende Trisomie, die noch im Mutterleib oder nach der Geburt[windeln.de] Genet., 44, 151, 1980 Die häufigste Trisomie ist die Trisomie 16.[genetik-dresden.de] Auch die häufigste Trisomie, die Trisomie 16, endet immer mit dem frühen Tod des Embryos.[srf.ch]

Weitere Symptome