Create issue ticket

33 mögliche Ursachen für Trisomie 9

  • Trisomie 9

    Eine Trisomie 9, also eine Verdreifachung von Erbmaterial des 9.[de.wikipedia.org] Ursächlich liegt der Trisomie 9 eine Genommutation zugrunde. 2 Geschichte Die Trisomie 9 wurde das erste Mal im Jahr 1973 durch die Wissenschaftler Atkins und Feingold beschrieben[flexikon.doccheck.com] Keine Form der Trisomie 9 ist ursächlich heilbar.[de.wikipedia.org]

  • Kehlkopfatresie

    9 Trisomie 16 Bei einigen Syndromen ist eine Larynxatresie eines der Hauptmerkmale: Agnathie-Otozephalie-Komplex Braddock-Syndrom CODAS-Syndrom Fraser-Syndrom Goltz-Gorlin-Syndrom[de.wikipedia.org] Assoziation mit: Deletion Chromosom 5p Nierenagenesie Ösophagusatresie Persistierende linke obere Hohlvene Singuläre Umbilikalarterie Tracheo-ösophageale Fistel partieller Trisomie[de.wikipedia.org]

  • Pilomatrixom

    9, Gardner-Syndrom multiple familiäre Pilomatrixome Histologie Läppchenartig aufgebauter Tumor in der mittleren bis tiefen Dermis, stellenweise auch in die Subkutis reichend[enzyklopaedie-dermatologie.de] Tumor erscheint atrophisch) pigmentiertes Pilomatrixom ulzeriertes Pilomatrixom Riesenformen (bis 20 cm groß) multiple Pilomatrixome evtl. in Assoziation mit Turner-Syndrom, Trisomie[enzyklopaedie-dermatologie.de]

  • Schwangerschaft

    Sperling et al. ( 1994) haben in West-Berlin im Frühjahr 1987, also 9 Monate nach dem Unglück, einen signifikanten Anstieg der Häufigkeit mongoloider Kinder (Trisomie 21)[eref.thieme.de]

  • Nierenzellkarzinom

    Nierenkarzinomen werden mit einem Funktionsverlust einhergehende Mutationen des VHL-Gens auf Chromosom 3 p gefunden; zusätzlich treten noch häufig Verluste auf Chromosom 6q, 8 p, 9[eref.thieme.de] Bei nichtpapillären Adenomen wird außerdem häufig ein Verlust des Y-Chromosoms und eine Trisomie von Chromosom 7 und 17 gefunden; bei Übergang in ein papilläres Nierenzellkarzinom[eref.thieme.de]

  • Trisomie 13

    Trisomie 13, 18, 21) durch genetische Fragmente des Embryos im mütterlichen Blut nachgewiesen werden.[flexikon.doccheck.com] Weitere Komplikationen sind: Infektionen Verletzung von Gefäßen mit Ein blutungen ins Gewebe Limb-Reduction-Defects ( Extremitätenfehlbildungen ) 9 Alternativen Eine Alternative[flexikon.doccheck.com]

  • Trisomie 9p

    Das klinische Bild ist verwandt mit demjenigen der Mosaik- Trisomie-9 und der Tetrasomie 9p aufgrund des überzähligen Isochromosoms 9p.[eref.thieme.de]

  • Hypertelorismus

    Er kommt häufig vor bei Menschen mit Pätau-Syndrom (Trisomie 13), Trisomie 8, Trisomie 9, Holoprosencephalie oder fetalem Alkoholsyndrom.[de.wikipedia.org]

  • Atrioventrikulärer Septumdefekt

    Weitere genetische Ursachen sind Trisomie 9 Trisomie 9 und Trisomie 18 Trisomie 18, das CHARGE-Syndrom CHARGE-Syndrom (Deletion 9p), das Ellis-van-Crefeld-Syndrom Ellis-van-Crefeld-Syndrom[eref.thieme.de] Etwa Trisomie 21 atrioventrikulärer Septumdefekt 25% der Kinder mit Down-Syndrom haben einen AVSD, ca. ⅔ der kompletten AVSD manifestieren sich bei Trisomie 21.[eref.thieme.de] […] beim AVSD genetische Ursachen Septumdefekt atrioventrikulärer genetische Ursache im Vordergrund, allen voran das Down-Syndrom Down-Syndrom atrioventrikulärer Septumdefekt (Trisomie[eref.thieme.de]

  • Benigne monoklonale Gammopathie

    Zytogenetisch werden bei etwa 40% der Patienten Trisomien gefunden. Am häufigsten sind die Chromosomen 3, 7, 9, 11, 15 oder 17 betroffen.[onkopedia.com]

Weitere Symptome