Create issue ticket

44 mögliche Ursachen für Venöse Thrombose und/oder Embolie

  • Essentielle Thrombozythämie

    Seltener führen die typischen Komplikationen der Erkrankung wie venöse und arterielle Thrombosen, evtl. mit nachfolgenden Embolien, oder auch Blutungen zur Diagnose.[de.wikipedia.org] Die venösen Thrombosen können an typischer Stelle lokalisiert sein (tiefe Beinvenenthrombose), aber auch an atypischen Lokalisationen auftreten (Lebervenenthrombose, sog.[de.wikipedia.org]

  • Schwangerschaft

    Notfallsituation Embolie Embolie Notfallsituation Notfallsituation Thrombose Thrombose Notfallsituation Thromboembolische Erkrankungen stellen einen bedeutenden Anteil der[eref.thieme.de] Das relative Risiko venöser Thrombosen steigt während der Schwangerschaft und im Wochenbett um das 3-Fache, nach operativ-geburtshilflichen Eingriffen sowie komplizierten[eref.thieme.de]

  • Thrombozytopenie

    Venöse und/oder arterielle Thrombosen/Embolien unter Heparinbehandlung, gelegentlich mit atypischer Lokalisation (Nebennierenrinde, zerebral, renal, mesenterial).[eref.thieme.de]

  • Hämorrhoiden

    Embolie und Thrombose Exkl.: Venöse Embolie und Thrombose: als Komplikation bei: Abort, Extrauteringravidität oder Molenschwangerschaft ( O00-O07, O08.7 ) Schwangerschaft[web.archive.org] .: Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis: V. axillaris V. subclavia I80.88 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger Lokalisationen I80.9 Thrombose, Phlebitis[web.archive.org] […] und Thrombophlebitis nicht näher bezeichneter Lokalisation I81 Pfortaderthrombose Inkl.: Pfortaderverschluss Exkl.: Phlebitis der Pfortader ( K75.1 ) I82.- Sonstige venöse[web.archive.org]

  • Ileus

    […] okklusive Erkrankungen bedingt (arterielle Embolie: 39%; arterielle Thrombose: 29%; venöse Thrombose: 14%) als durch[eref.thieme.de]

  • Thrombose

    Wenn die natürliche Gerinnungsfähigkeit des Blutes krankhaft ansteigt, wird das Risiko einer Thrombose und einer Embolie größer.[de.wikipedia.org] Meist gibt es mehrere Faktoren, die in Kombination eine Thrombose verursachen.[de.wikipedia.org] Dies können sowohl erbliche als auch äußere Faktoren sein.Ursachen der Entstehung eines venösen Thrombus sind entsprechend der noch heute gültigen Virchowschen Trias: Änderung[de.wikipedia.org]

  • Schlaganfall

    Leitsymptom: rezidivierende venöse und/oder arterielle Thrombosen/Embolien[eref.thieme.de] […] paradoxe Embolie bei Rechts-links-Shunt (R/L-Shunt), eine venöse Thrombose wird in ca. 5–30 % gefunden (je nach Sensitivität der Methode, auch häufig Beckenvenenthrombosen[eref.thieme.de] […] durch Blutgerinnsel Thrombosen der venösen Abflussgefäße Gefäßverengung durch Gefäßverkrampfungen Gefäßrisse: entweder spontan oder z.[de.wikipedia.org]

  • Akutes Nierenversagen

    Thrombose oder Embolie), Cholesterinembolie, akute Bence-Jones-Niere bei Plasmozytom.[eref.thieme.de] […] intrarenale Erkrankungen: akute Tubulusnekrose (ATN), akute Glomerulonephritis oder Systemerkrankung, hämolytisch-urämisches Syndrom (HUS), vaskuläre Katastrophe (arterielle oder venöse[eref.thieme.de]

  • Pulmonale Embolie

    Prädisponierende Faktoren für eine Venenthrombose Thrombose, venöse Embolie venöse Thrombose/Embolie sind[eref.thieme.de] […] frühere venöse Thrombose/Embolie[eref.thieme.de]

  • Zerebrale Blutung

    Risikofaktoren/Ursachen: Reanimation, Geburtstrauma, hämorrhagische Diathese (Gerinnung und Thrombozyten), Thrombophilie, venöse oder arterielle Thrombosen, Embolien, Hypernatriämie[eref.thieme.de]

Weitere Symptome