Create issue ticket

10 mögliche Ursachen für Ventrikuläre Extrasystole, Ventrikulärer Trigeminus

  • Koronare Herzkrankheit

    Patienten mit ischämischer Herzerkrankung tragen ein besonderes Risiko, wenn bei ihnen gehäuft ventrikuläre Extrasystolen (VES) auftreten. 8 Therapie Voraussetzung einer erfolgreichen[flexikon.doccheck.com]

  • Ventrikuläre Extrasystole

    Tachykardie Bigeminus 1 VES, 1 Normalschlag Trigeminus 2 VES, 1 Normalschlag 2:1 Extrasystolie 2 Normalschläge, 1 VES 3:1 Extrasystolie 3 Normalschläge, 1 VES usw. früh einfallende[grundkurs-ekg.de] Diese Form der ventrikulären Extrasystole wird als interponierte ventrikuläre Extrasystole bezeichnet. 3 Einteilung 3.1 ... nach EKG-Morphologie Ventrikuläre Extrasystolen[flexikon.doccheck.com] Tachykardie) Bigeminus N ES N jedem Normalschlag folgt 1 VES Trigeminus N ES ES N jedem Normalschlag folgen 2 VES 2 : 1 Extrasystolie N N ES 2 Normalschläge und 1 VES 3 :[gesundheits-lexikon.com]

  • Akute Myokarditis

    02.11.2015 Fallbeschreibung Onlineartikel english version Anamnese 24-jähriger Mann mit neu aufgetretenen thorakalen Schmerzen seit 12 Stunden, ubiquitären ST-Streckenveränderungen und erhöhten Troponinwerten, nachdem er in den fünf Tagen zuvor eine schwere Gastroenteritis durchgemacht hatte. In einer zunächst[…][kardiologie.org]

  • Digitalisintoxikation

    Diarrhöen, v.a. aber Rhythmusstörungen (Bigeminie, supraventrikuläre oder polytope ventrikuläre Extrasystolen, Sinustachykardie, Bradykardie Block, Ventrikeltachykardie u.[gesundheit.de] Die gleichzeitig gesteigerte Erregbarkeit (positiv bathmotrope Wirkung) führt u.a. zu supraventrikulären Extrasystolen, ventrikulären Extrasystolen und Kammertachykardien[flexikon.doccheck.com] Bradykardie sinuale Verlängerung des PR Verringerung der Amplitude der T-Welle und die Verkürzung der ST-Streckensenkung Ventrikuläre Extrasystolen Bigeminie Vorhofflimmern[destobesser.com]

  • Ventrikulärer Bigeminus

    Bigeminus/Trigeminus. Es wurde eine Koronarangiographie durchgeführt(fam. Disposition KHK). Eine Koronarstenose konnte ausgeschlossen werden.[herzberatung.de] Diese Form der ventrikulären Extrasystole wird als interponierte ventrikuläre Extrasystole bezeichnet. 3 Einteilung 3.1 ... nach EKG-Morphologie Ventrikuläre Extrasystolen[flexikon.doccheck.com] Tachykardie Bigeminus 1 VES, 1 Normalschlag Trigeminus 2 VES, 1 Normalschlag 2:1 Extrasystolie 2 Normalschläge, 1 VES 3:1 Extrasystolie 3 Normalschläge, 1 VES usw. früh einfallende[grundkurs-ekg.de]

  • Paroxysmale ventrikuläre Tachykardie

    Im EKG zeigt sich ein Ersatz des normalen QRS-Komplexes durch ventrikuläre Extrasystolen mit blockartiger Verbreiterung und Frequenzen von 100–200/Minute.[amboss.miamed.de]

  • Digoxin

    Digoxin ist eine natürlich in Form von Digitalisglycosiden in Fingerhut-Arten vorkommende chemische Verbindung mit Wirkung auf den Herzmuskel. Digoxin zählt zu den endogenen Glycosiden, die als Hormone in Säugetieren fungieren. Aus pflanzlichen, primären Digitalisglycosiden kann Digoxin durch enzymatische Hydrolyse als[…][de.wikipedia.org]

  • Supraventrikuläre Extrasystolen

    Bigeminus: 1 VES, 1 Normalschlag Trigeminus 2 VES, 1 Normalschlag 2:1 Extrasystolie: 2 Normalschläge, 1 VES; 3:1 Extrasystolie; 4:1 Extrasystolie Gefahr: früh einfallende[tierkardiologie.lmu.de] [ MED. ] supraventrikuläre Tachykardie atrial extrasystole [ MED. ] die Vorhofextrasystole premature ventricular contraction [ MED. ] ventrikuläre Extrasystole history of[dict.leo.org] Folgt auf jede zweite normale Erregung des Herzens eine VES, dann spricht man von einem Trigeminus. Die Einteilung der VES richtet sich nach der Lown-Klassifikation.[de.wikipedia.org]

  • Pulsus paradoxus

    Extrasystolen Pulsus trigeminus (Trigeminie): zwei Sinusschläge und eine Extrasystole (oder umgekehrt) Pulsus anacrotus (Anakrotie): zusätzliche Pulswelle im aufsteigenden[deacademic.com] Pulsus alternans: Wechsel von stark und schwach, evtl. bei Herzinsuffizienz Pulsus bigeminus (Bigeminie): regelmäßiger Wechsel von hart und weich, typisch für ventrikuläre[deacademic.com] Extrasystole Pulsus alternans: Wechsel von stark und schwach, evtl. bei Herzinsuffizienz Pulsus bigeminus (Bigeminie): regelmäßiger Wechsel von hart und weich, typisch für ventrikuläre[deacademic.com]

  • Vorhofextrasystolie

    Folgt auf jede zweite normale Erregung des Herzens eine VES, dann spricht man von einem Trigeminus. Die Einteilung der VES richtet sich nach der Lown-Klassifikation.[de.wikipedia.org] I49.3 Ventrikuläre Extras … Deutsch Wikipedia Extrasystolen — Klassifikation nach ICD 10 I49.1 Vorhofextrasystolie I49.2 AV junktionale Extrasystolie I49.3 Ventrikuläre Extras[translate.academic.ru] Extrasystolie Kammer-Extrasystolie Ventrikuläre Extrasystolie VES [Ventrikuläre Extrasystolen] I49.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie Belastungsinduzierte[icdscout.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome