Create issue ticket

470 mögliche Ursachen für Wutausbrüche

  • Anämie

    Eine Anämie (deutsch Blutarmut, umgangssprachlich auch Blutmangel, früher auch Bleichsucht) ist eine Verminderung der Hämoglobin-Konzentration im Blut (oder alternativ des Hämatokrits) unter die alters- und geschlechtsspezifische Norm. Hämoglobin ist ein Sauerstoff-tragendes Protein, das sich im Blut ganz[…][de.wikipedia.org]

  • Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung

    Manche bekommen starke Wutausbrüche.[beobachter.ch] Eltern, Lehrer oder Erzieher klagen über eine kaum zu ertragende Unruhe und Aktivität dieser Kinder, sowie über aggressives, vorlautes oder aufsässiges Verhalten mit Wutausbrüchen[ariadne.bz.it] […] familiären oder schulischen Abläufen ADHS-Kinder fühlen sich sehr schnell bedroht, reagieren entsprechend häufig aggressiv Heftige Stimmungsschwankungen, Reizbarkeit, neigen zu Wutausbrüchen[sprechzimmer.ch]

  • Geistige Retardierung

    […] ängstlich-zwanghaftes Bedürfnis danach, dass sich an der Umwelt nichts verändert: Renovierungen in der Wohnung oder schon ein anderer Platz am Esstisch können bei autistischen Kindern zu Wutausbrüchen[psycholography.com]

  • Bipolare Störung

    Eine bipolare Störung ist durch rezidivierende Episoden charakterisiert, in denen Stimmung, Antrieb und Aktivitätsniveau des Betroffenen deutlich verändert sind. Patienten mit einer bipolaren Störung zeigen manische Episoden, die durch ein verringertes Schlafbedürfnis, Reizbarkeit, Logorrhoe, schnelles und hektisches[…][symptoma.com]

  • Posttraumatische Belastungsstörung

    […] traumatischen Situation ähneln Unfähigkeit, sich an wichtige Aspekte des Traumas zu erinnern erhöhte Empfindsamkeit und Erregung Ein- und Durchschlafstörungen Reizbarkeit und Wutausbrüche[palverlag.de] Schlafstörungen, Reizbarkeit, Wutausbrüche, Konzentrationsschwierigkeiten, übermäßige Wachsamkeit, starke, langanhaltende Trauer, Schuldgefühle, Überlebensschuld, ein schwaches[ziff.de] Aber auch Wutausbrüche, Aggressionen und Überaktivität kommen vor.[gesundheit.de]

  • Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom bei Erwachsenen

    Aber auch ein Wutausbruch kann die Folge auf Ihre direkte Ansprache sein.[theintelligence.de] Außerdem sind viele sehr impulsiv, leiden unter Stimmungsschwankungen und Wutausbrüchen.[spektrum.de] Bei Frauen äußert sich ADHS viel weniger in Wutausbrüchen und der Flucht in Suchtverhalten, sondern wird mit Sport und viel Bewegung kompensiert.[theintelligence.de]

  • Enzephalitis

    Eine Enzephalitis (neuzeitliche Bildung aus altgriechisch ἐγκέφαλος (enképhalos) „Gehirn“, aus ἐν „in“ und κεφαλή (kephalē) „Kopf“, und der medizinischen Endung -itis für „Entzündung“) ist eine Entzündung des Gehirns. Sie ist meist infektiös bedingt, hervorgerufen durch Viren oder – seltener – durch Bakterien,[…][de.wikipedia.org]

  • Prader-Willi-Syndrom

    Aber auch ein Wutausbruch kann eine Folge sein, mit dem sich ihr Frust aufgrund der fehlenden Impulskontrolle entlädt.[prader-willi.de] Die Verhaltensprobleme, die von Sturheit bis zu heftigen Wutausbrüchen reichen und sich auch in schwerwiegenden Depressionen äußern können, beginnen in den Vorschuljahren[lag-selbsthilfe-bayern.de] Wutausbrüche, und psychische Veränderungen » Muskelhypotonie/Kleinwuchs/ hohe Schmerzschwelle » Hautzupfen durch gestörte Impulskontrolle » kognitive Beeinträchtigungen, geistige[prader-willi.de]

  • Hepatopathie

    Eine lesenswerte Arbeit in der Rubrik ?Clinician Update? über die hepatotoxischen unerwünschten Arzneimittelwirkungen (UAW) am Beispiel von Antikoagulanzien ist jüngst in der Zeitschrift Circulation erschienen (1). Fast zeitgleich publizierten das N. Engl. J. Med. und die Zeitschrift Hepatology zwei weitere Arbeiten zu[…][der-arzneimittelbrief.de]

  • Smith-Magenis-Syndrom

    Die betroffenen leiden unter anderem unter starken Wutausbrüchen, Autoaggressionen...... Wäre Dankbar für Infos 1[ergotherapie.de] Harnblase Schwerhörigkeit Herzfehler Schmerzempfindlichkeit herabgesetzt Tagesschläfrigkeit Muskelhypotonie Schlafstörungen Autoaggressivität Angst Autismus -ähnliches Verhalten Wutausbrüche[flexikon.doccheck.com]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome